Massives Vorgehen der Einbrecher in Bad Wildungen

Bad Wildungen. Zwischen  Samstagabend und Montagmorgen wollten offensichtlich ein oder mehrere Unbekannte gewaltsam in einen Getränkemarkt in der It

Bad Wildungen. Zwischen  Samstagabend und Montagmorgen wollten offensichtlich ein oder mehrere Unbekannte gewaltsam in einen Getränkemarkt in der Itzelstraße eindringen. Die Eingangstür hielt jedoch den massiven Aufbruchversuchen Stand, so dass der oder die Täter erfolglos abzogen. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 600 Euro.

Unweit des Getränkemarktes verschafften sich ein oder mehrere ebenfalls bislang Unbekannte Zugang zu einer Gartenhütte auf einem Kleingartengelände in Kesslers Gässchen. Am Sonntagvormittag fand der Besitzer sein Gartenhäuschen aufgebrochen und durchsucht. Einzig eine Packung Schmerzmittel fiel dem oder den Tätern in die Hände. Der Schaden beläuft sich hier auf insgesamt 300 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Wildungen, Tel.: 05621-70900, entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Aufregung um Nagelsmann: Bayern-Trainer klagt vor Benfica-Spiel über „Unwohlsein“ - Grund nun klar
Fußball

Aufregung um Nagelsmann: Bayern-Trainer klagt vor Benfica-Spiel über „Unwohlsein“ - Grund nun klar

Julian Nagelsmann saß bei der Partie des FC Bayern bei Benfica Lissabon nicht auf der Bank. Der FCB-Coach klagt über „Unwohlsein“. Nun ist der Grund bekannt.
Aufregung um Nagelsmann: Bayern-Trainer klagt vor Benfica-Spiel über „Unwohlsein“ - Grund nun klar
Bert Muster aus Körle ist bei RTL-Show "Big Bounce" dabei
Kassel

Bert Muster aus Körle ist bei RTL-Show "Big Bounce" dabei

Auch in Folge 4 starten 80 Kandidaten im „Duell Parcours“, um in die große Finalshow am 2. März einzuziehen
Bert Muster aus Körle ist bei RTL-Show "Big Bounce" dabei
Gesund oder schädlich?
Kultur

Gesund oder schädlich?

Weihnachtsgewürze und ihre WirkungenWaldeck-Frankenberg. Weihnachtsdelikatessen wie Zimtsterne, Lebkuchen und Spekulatius sind gerade in den letzten
Gesund oder schädlich?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.