Mehr als 700 Liter Apfelsaft gepresst

Der Bürener Landwirt Burkhard Schmücker l.) reist schon seit zwanzig Jahren mit seiner mobilen Saftpresse durch die Region. Erstmals organisierte die CDU Volkmarsen unter Leitung ihres Vorsitzenden Thomas Viesehon r.) einen Presstermin an der Nordhessenhalle in Volkmarsen, bei dem auch CDU-Bundestagskandidat MdL Armin Schwarz 4.v.l.) zu Gast war.
+
Der Bürener Landwirt Burkhard Schmücker l.) reist schon seit zwanzig Jahren mit seiner mobilen Saftpresse durch die Region. Erstmals organisierte die CDU Volkmarsen unter Leitung ihres Vorsitzenden Thomas Viesehon r.) einen Presstermin an der Nordhessenhalle in Volkmarsen, bei dem auch CDU-Bundestagskandidat MdL Armin Schwarz 4.v.l.) zu Gast war.

Die CDU Volkmarsen hat erstmals die Möglichkeit angeboten, sich an der Nordhessenhalle Apfelsaft pressen zu lassen.

Volkmarsen - Die CDU Volkmarsen hat erstmals die Möglichkeit angeboten, sich an der Nordhessenhalle Apfelsaft pressen zu lassen. In Zusammenarbeit mit dem Bürener Landwirt Burkhard Schmücker, der seit 20 Jahren mit seiner mobilen Saftpresse in der Region unterwegs ist, konnten aus rund 25 Zentnern Äpfeln mehr als 700 Liter Saft gepresst werden. Stadtverbandsvorsitzender Thomas Viesehon war begeistert über die gelungene Premiere: „Uns liegt seit jeher der Erhalt und die Nutzung unserer Kulturlandschaft am Herzen und wir begrüßen daher den Trend, regionale Lebensmittel zu verzehren.“ Um auch Bürgern ohne genügend eigene Früchte eine Teilnahme zu ermöglichen, hatte die CDU im Vorfeld Flyer mit Flurkarten verteilt, auf denen ein Teil der Standorte der mehr als 300 stadteigenen Apfelbäume markiert wurden. Die Ernte sei von der Stadt ausdrücklich erwünscht und müsse nicht bezahlt werden. Da das Obst auch weiterhin zur Eigennutzung geerntet werden kann, stehen die Flurkarten noch länger unter www.cdu-volkmarsen.de/termine/vergangene/ zur Verfügung.

Für das nächste Jahr wurde mit dem 17. September 2022 bereits ein neues Apfelpressdatum an der Nordhessenhalle vereinbart. Ziel sei es, den dritten Samstag im September als festen Tag für diese Aktion zu etablieren, so Viesehon. Foto: CDU Volkmarsen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

42-Jähriger in Wehretal von Familienangehörigen zusammengeschlagen
Werra-Meißner-Kreis

42-Jähriger in Wehretal von Familienangehörigen zusammengeschlagen

Der Mann, der mit Stöcken und einem Radmutternschlüssel angegriffen worden sein soll, liegt jetzt mit einem Schädel-Hirn-Trauma im Krankenhaus
42-Jähriger in Wehretal von Familienangehörigen zusammengeschlagen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Auto überschlug sich auf A44: Zwei Verletzte und Stau
Kassel

Auto überschlug sich auf A44: Zwei Verletzte und Stau

Ein Auto kam auf der A44 von der Fahrbahn ab und ist eine Böschung herabgerutscht. Zwei Personen verletzten sich, die Bergung erfolgt erst in der Nacht.
Auto überschlug sich auf A44: Zwei Verletzte und Stau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.