Mehr Arbeit für Menschen mit Behinderung

+

Hessen. Die Hessische Landesregierung will die Chancen von Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt weiter verbessern.Wie der Hessische Sozialm

Hessen. Die Hessische Landesregierung will die Chancen von Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt weiter verbessern.

Wie der Hessische Sozialminister Stefan Grüttner mitteilt, werden erste Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf  zu Beginn des neuen Jahres erste Maßnahmen im Rahmen einer Berufsorientierung erhalten.

Im November 2011 waren in Hessen insgesamt 167.261 Menschen als arbeitslos registriert, davon waren 12.994 schwerbehinderte Menschen. Dies entspricht einem Anteil der Schwerbehinderten an den Arbeitslosen von insgesamt 7,8 Prozent.

Zielgruppe in Hessen sind insbesondere Schüler mit den Förderschwerpunkten Sinnesbehinderung, Körperbehinderung oder geistige Entwicklung.

Ausbildungsplätze in anerkannten Ausbildungsberufen und Werkerausbildungen sollen geschaffen werden.

Mit dem Programm "Initiative Inklusion" soll an der Schnittstelle zwischen Schule und Beruf angesetzt und die schwerbehinderten Jugendlichen bereits direkt im Anschluss an die Schule gefördert und für eine betriebliche Ausbildung fit gemacht werden.

 Mit den zur Verfügung stehenden Mitteln für die berufliche Orientierung in Höhe von fast 3,4 Millionen Euro für die Abgangs- und Vorabgangsklassen der Schuljahre 2011/2012 und 2012/2013 wollen die Initiatoren bis 2014 in Hessen weit über 1.000 junge Menschen mit Behinderungen erreichen und ihnen eine individuelle berufliche Orientierung anbieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hessen. Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen – die Wald-Maikäfer. So jedenfalls aktuell in der Region um Hanau, wo in diesem
Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Das Drive-in-Testcenter in Korbach ist Vergangenheit. Der Landkreis Waldeck- Frankenberg hat neue und winterfeste Räumlichkeiten im Korbacher Industriegebiet am …
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Der Edersee 2018: Erschreckend schön aus fotografischer Sicht

Wo sich üblicherweise Fische tummeln, fahren jetzt PKW. Es sind nur noch 10 Prozent der möglichen Wassermenge im Edersee.
Der Edersee 2018: Erschreckend schön aus fotografischer Sicht

Neuer Investor für Kurhaus-Hotel in Bad Wildungen: Eyemaxx zieht sich zurück

Kurz vor der richtungsweisenden Entscheidung in Bad Wildungen springt der Investor für Hotel auf dem Kurhausareal ab. Allerdings haben die Projektentwickler schon einen …
Neuer Investor für Kurhaus-Hotel in Bad Wildungen: Eyemaxx zieht sich zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.