Mehr junge Menschen mit Migrationshintergrund für Jugendarbeit gewinnen

+

Hessen. 24,5 Prozent der hessischen Gesamtbevölkerung hat Migrationhintergrund. Bei den unter 18-Jährigen liegt der Anteil bei 37,2 Prozent. Die Te

Hessen. 24,5 Prozent der hessischen Gesamtbevölkerung hat Migrationhintergrund. Bei den unter 18-Jährigen liegt der Anteil bei 37,2 Prozent. Die Teilnahme an der außerschulischen Jugendbildung fällt allerdings vergleichsweise gering aus.

Deshalb sollen Jugendliche mit Migrationshintergrund in Hessen stärker als bisher selbstverantwortlich Angebote der Jugendarbeit initiieren, nutzen und mitgestalten. Dies ist das Ziel des neuen Aktionsprogramms "Stärkung der Partizipation und Teilhabe von Jugendlichen mit Migrationshintergrund", das vom Hessischen Sozialministerium in den Jahren 2012 bis 2014 realisiert wird.

Das Aktionsprogramm soll jungen Migrantinnen und Migranten ermöglichen, noch mehr von den Chancen des freiwilligen Engagements profitieren zu können. Angebote der Jugendarbeit bieten eine Möglichkeit, Kompetenzen zu erwerben und ein selbstbestimmtes Aufwachsen zu ermöglichen. Darüber hinaus besitzt die Gewinnung junger Menschen mit Migrationshintergrund angesichts der demografischen Entwicklung, aber auch für die Träger der Jugendarbeit eine zentrale Bedeutung.

Mit dem Programm werden 18 Projekte in ganz Hessen mit insgesamt 1,13 Millionen Euro gefördert, die sich zum Ziel gesetzt haben, neue Wege in der außerschulischen Jugendarbeit zu erproben. Sie wurden aus insgesamt 58 eingereichten Projektvorschlägen ausgewählt. Das Land trägt in der Regel jeweils die Hälfte der für die Projektrealisierung notwendigen Ausgaben.

Die unterstützten Projekte befinden fast ausschließlich in Südhessen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mountainbike im Wert von 5.000 Euro in Edertal gestohlen

Das hochwertige Fahrrad ist von der Marke Canyon Modell NRN CF.
Mountainbike im Wert von 5.000 Euro in Edertal gestohlen

Randale am Edersee: Lagerplatz des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes beschädigt

Am Osterwochenende kam es zu einer Sachbeschädigung am Edersee, teilt die Wasserschutzpolizei mit.
Randale am Edersee: Lagerplatz des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes beschädigt

Diebe dringen in Vöhler Getränkeservice ein und machen geringe Beute

Neben dem Sachschaden von 500 Euro fällt der Stehlschaden mit lediglich etwas Kleingeld eher gering aus. Alkohol und Zigaretten wurden nicht angerührt.
Diebe dringen in Vöhler Getränkeservice ein und machen geringe Beute

Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Nachdem am Freitag bereits in Bad Wildungen ein Pkw-Kennzeichen entwendet wurde, ist auch eines in Wethen verschwunden.
Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.