Mitarbeiter von Telekom und Vodafone vernetzen sich gegen Diebe in Frankenberg

Handschellen
1 von 1
Handschellen

Eigentlich sind sie Konkurrenten. Doch im Einsatz gegen Diebe helfen sich die Mitarbeiter von Telekom und Vodafone in Frankenberg untereinander.

Frankenberg - Am vergangenen Dienstag, 8. Januar 2019, kurz vor 14 Uhr haben zwei Diebe im Telekom-Shop in Frankenberg in der Bahnhofstraße zwei Handys aus der Ausstellung gestohlen. Zwar ist die Tat von einem Zeugen, der sich im Shop aufhielt, beobachtet und anschließend sofort der Polizei gemeldet worden.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach den beiden geflüchteten Tätern verlief jedoch erfolglos. Allerdings hatte eine Videoüberwachung die Diebe aufgezeichnet. Die entsprechenden Bilder übermittelte der Geschäftsführer des Telekom-Shop an den Mitbewerber, dem Vodafone-Shop im Frankenberger Tor berichtet die Polizei.

Gestern Mittag, 10. Januar 2019, um kurz vor 12 Uhr erschienen die beiden tatsächlich im Vodafone-Shop. Das vorgewarnte Personal erkannte die Männer. Beide wurden durch einen Angestellten in ein Gespräch verwickelt, während ein weiterer Angestellter die Polizei verständigte. Die konnte dann beide Personen noch im Geschäft festnehmen.

Bei den Festgenommenen handelt es sich um zwei junge Männer mit Wohnsitz in Frankenberg im Alter von 15 und 20 Jahren. Sie gaben gegenüber der Polizei den Diebstahl der Handys zu, die von Polizei anschließend sichergestellt wurden. Nach allen erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurden beide wieder entlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diemelstadt erhält fast eine Million Euro für städtebaulichen Denkmalschutz

Mit der Fördersumme soll vor allem die Rhoder Altstadt aufgewertet werden. Dort stehen noch einige Maßnahmen an.
Diemelstadt erhält fast eine Million Euro für städtebaulichen Denkmalschutz

Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer

Immobilien boomen und die Preise ziehen in Waldeck-Frankenberg weiter an. Die Zahl der Kaufverträge geht bereits zurück. Dies meldet das Amtes für Bodenmanagement …
Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer

Die Polizei geht wieder von Brandstiftung in Vöhl aus

Diesmal ist eine Holzhütte zwischen Marienhagen und Hof Lauterbach komplett niedergebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung in Vöhl und hofft auf Hinweise.
Die Polizei geht wieder von Brandstiftung in Vöhl aus

Messe "Land und Genuss": Landkreis setzt wieder Sonderzüge ein

Auch in diesem Jahr wird es wieder zwei Sonderzüge zur Frankfurter Messe "Land und Genuss" geben. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg und die Kurhessenbahn machen es …
Messe "Land und Genuss": Landkreis setzt wieder Sonderzüge ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.