Auf dem Weg zur Mittelstufe

Herzhausen. Die Edersee-Schule beweist mit einem engagierten Team in der Lehrerschaft, dass sie sich den neuen Herausforderungen in der Schulla

Herzhausen. Die Edersee-Schule beweist mit einem engagierten Team in der Lehrerschaft, dass sie sich den neuen Herausforderungen in der Schullandschaft stellt, ist Mario Dweling (links) berzeugt. Begleitet von seinem Landtagskollegen Heinrich Heidel besuchte der schulpolitische Sprecher der FDP, die Schule in Vhl-Herzhausen, Schulleiter Richard Donges (Bildmitte). Das Interesse der Edersee-Schule fr eine Bewerbung als eine der Mittelstufen-Schulen in Hessen, sei ein deutlicher Beweis fr dieses Engagement. In Mittelstufen-Schulen soll der Hauptschulabschluss strker berufspraktisch orientiert sein. Der Realschulabschluss zielt indes auf die theoretische Ausbildung ab. Die Edersee-Schule unterrichtet schon jetzt als Verbundschule gemeinsam Haupt- und Realschler und bereitet mit dem bevorstehenden Bau einer Mensa auf den Ganztagesbetrieb vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Handel will in Kassel kein 2G
Kassel

Handel will in Kassel kein 2G

Angst vor Shitstorm und eingeschlagenen Schaufenstern
Handel will in Kassel kein 2G

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.