Mofa und Roller in der Richard-Kirchener-Straße gestohlen

Bad Wildungen. Der Vespa-Roller eines 46-jährigen Bad Wildungers parkte am Donnerstagmorgen in der Zeit von 6 Uhr bis 7 Uhr unverschlossen auf dem Ge

Bad Wildungen. Der Vespa-Roller eines 46-jährigen Bad Wildungers parkte am Donnerstagmorgen in der Zeit von 6 Uhr bis 7 Uhr unverschlossen auf dem Gehweg in der Richard-Kirchner-Straße. Ein Unbekannter nutzte dies und entwendete den Roller. Bereits in der folgenden Nacht tauchte der Roller aber schon wieder auf. Er wurde in der Feldgemarkung zwischen Hebel und Berge in der Nähe von Homberg/Efze unbeschädigt aufgefunden. Er war wegen Spritmangels dort liegen geblieben. In der Richard-Kirchner-Straße wurde auch ein Mofa gestohlen. Der Besitzer hatte es am Mittwochabend gegen 19 Uhr auf dem Hof eines Wohnhauses unverschlossen abgestellt. Den Diebstahl bemerkte er erst am Donnerstagmorgen um 11 Uhr. Das silberne Mofa der Marke Mehls ist bislang noch nicht wieder aufgetaucht. Es ist mit dem Versicherungskennzeichen 291-UDA ausgestattet. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte bei der Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder jeder anderen Polizeidienststelle

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Kassel

A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben

Zur Zeit laufen noch die letzten Arbeiten an den Schutzeinrichtungen und den Fahrbahnmarkierungen.
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain in Kassel
Kassel

Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain in Kassel

Offenbar weil er 33 Plomben Kokain dabeihatte, versuchte ein 33-Jähriger am gestrigen Mittwochnachmittag vor Zivilpolizisten im Kasseler Stadtteil Wesertor zu flüchten.
Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain in Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.