Motivationstraining Monika Blankenberg: „Altern ist nichts für Feiglinge – Jung bleiben!“

+
Monika Blankenberg ist mit „Altern ist nichts für Feiglinge – Jung bleiben!“ in Bad Wildungen zu Gast am 15. März 2019, 19.30 Uhr, in der Wandelhalle Reinhardshausen.

Am Freitag, 15. März 2019, startet die Bad Wildunger Gesundheitswoche mit einem Gesundheits-Kabarett-Abend in der Reinhardshäuser Wandelhalle.

Bad Wildungen. Es erwartet die Besucher um 19.30 Uhr ein kabarettistisches Motivationstraining mit Monika Blankenberg. Die wortgewaltige Rheinländerin, ist dabei als Fachfrau für den gesunden und fröhlichen Alterungsprozess unterwegs. Sie ist angetreten, um mit unerschütterlichem Optimismus dem gesellschaftlichen Wahnsinn ein Ende zu setzen! Das Leben als solches und ein positiver Umgang mit der eigenen Person, das ist es, was wir dringend brauchen. Unangefochten von all den überzogenen gesellschaftlichen Erwartungen. Leben ist schließlich das, was uns jeden Tag aufs Neue passiert. Mag unsere äußere Schönheit auch vergehen, im Inneren sind und bleiben wir schön.

Das humoristische, gesellschaftskritische und auch politische Programm verspricht bissig zu sein und kündigt ein Dauerfeuer an Pointen an. Wie immer gespickt mit Anekdoten aus dem Alltag. Und zu guter Letzt natürlich auch wieder mit der liebenswerten „Oma Anna“, die sich von nichts und niemandem unterkriegen lässt.

Der Eintritt kostet auf allen Plätzen 16,- Euro, (ermäßigt: 14,- €). Ticketservice: Kur- und Tourist-Informationen Bad Wildungen und Reinhardshausen sowie im Internet unter www.bad-wildungen.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche besteht flächendeckend mittlere bis lokal sehr hohe Waldbrandgefahr.
Umweltministerium warnt vor hoher Waldbrandgefahr in hessischen Wäldern

Nach Unfall bei Bad Arolsen klagen Tierschützer von Peta: „Jeder Verbraucher, der Fleisch isst, trägt Mitschuld“

Nachdem Unfall, bei dem ein Tiertransport auf der Bundesstraße 252 bei Bad Arolsen umkippte und mehrere Schweine getötet werden mussten, erstattet die …
Nach Unfall bei Bad Arolsen klagen Tierschützer von Peta: „Jeder Verbraucher, der Fleisch isst, trägt Mitschuld“

PKW kracht nach misslungenem Überholmanöver auf der B252 in einen Baum

Auf der Bundesstraße 252 kam es am 24. Juni 2019 zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person schwerst verletzt wurde und mit dem Rettungshubschrauber in ein …
PKW kracht nach misslungenem Überholmanöver auf der B252 in einen Baum

PKW kracht während eines Überholmanövers in einen abbiegenden Traktor bei Frankenberg

Knapp 600 Meter hinter dem Abzweig nach Viermünden in Fahrtrichtung Vöhl, kam es am gestrigen Montagvormittag, 25. Juni 2019, auf der Bundesstraße 252 zu einem schweren …
PKW kracht während eines Überholmanövers in einen abbiegenden Traktor bei Frankenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.