Narren prügeln auf 19-Jährigen ein - Couragierte Passanten verhindern Schlimmeres

+

Bad Arolsen. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bahnhofstraße kam es Rosenmontag zwischen 20 und 21 Uhr zu einer Schlägerei. Ein 19-jähri

Bad Arolsen. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bahnhofstraße kam es Rosenmontag zwischen 2 und 21 Uhr zu einer Schlägerei. Ein 19-jähriger Mann, der erst seit einem Tag in Bad Arolsen wohnt, wurde von drei alkoholisierten und verkleideten Männern angesprochen und sogleich grundlos mit Fäusten verprügelt.

Erst als sich Passanten massiv einmischten, ließen die Schläger von ihrem Opfer ab und gingen davon. Folgende Personenbeschreibung liegt von den drei Tätern vor:

1. 18cm groß, kräftige gestalt,  25-3 Jahre alt, blauer Irokesenschnitt, lange schwarze Jacke bis zu den Kniekehlen und Piercing in der Unterlippe.

 2. 25-3 Jahre alt, kräftige Gestalt, etwas kleiner als 18 cm, schwarze und rote Striche im Gesicht. Trug bei Tatausführung eine Hexenmaske.

 3. etwas größer als 18 cm, schwarzer Pulover mit der Rückenaufschrift "FBI" auf dem Rücken, blaue Jeans.

 Der Angegriffene wurde im Krankenhaus behandelt, trug aber zum Glück nur leichte Prellungen davon.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Welle von Betrugsversuchen schwappt über den Landkreis

Mehr als 30 betrügerische Anrufe registrierte die Polizei am 23. September 2020 in Waldeck-Frankenberg.
Welle von Betrugsversuchen schwappt über den Landkreis

Diemelstadt: Planenschlitzer stehlen Autoreifen

Am frühen Mittwochmorgen schlitzen bislang unbekannte Täter die Plane eines Lastwagens auf und erbeuteten mehrere Autoreifen. Die Polizei sucht Zeugen.
Diemelstadt: Planenschlitzer stehlen Autoreifen

Festnahme nach versuchtem Diebstahl aus Auto in Korbach

Am Dienstag meldete ein 33-Jähriger bei der Polizei Korbach, dass soeben ein junger Mann versucht habe, etwas aus seinem Auto zu stehlen.
Festnahme nach versuchtem Diebstahl aus Auto in Korbach

Zigarettenautomat in Geismar gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten einen Zigarettenautomaten in der Nähe einer Diskothek in der Wildunger Straße in Frankenberg-Geismar.
Zigarettenautomat in Geismar gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.