Nazi-Leaks enthüllt: Auch Waldeck-Frankenberger sind dabei…

Waldeck-Frankenberg. Die Hacker von Anonymous haben den deutschen Neonazis den Krieg erklärt. Mit der "Operation Blitzkrieg" haben sie unte

Waldeck-Frankenberg. Die Hacker von Anonymous haben den deutschen Neonazis den Krieg erklärt. Mit der "Operation Blitzkrieg" haben sie unter dem Label "Nazi-Leaks" gehackte Daten aus der rechten Szene zusammengetragen.

Auf der Seite findet sich eine Liste von NPD-Parteispendern, Kunden des szenetypischen Versandhandels, ...  und auch Autoren für die "Junge Freiheit"* (zu den "Junge Freiheit"-Autoren geht es HIER).

Zur "Nazi-Leaks"-Liste geht’s HIER

Zur Startseite von "Nazi-Leaks" geht’s HIER

Unter den Aufgelisteten  finden sich auch mehrere Nordhessen: aus Kassel, Bad Arolsen, Allendorf und Frankenberg.

Aktuell vom 16. Januar 2012:

Nazi-Leaks lahmgelegt

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der Traum von einer Hängebrücke über Bad Wildungen
Waldeck-Frankenberg

Der Traum von einer Hängebrücke über Bad Wildungen

Ende vergangenen Jahres ist Bad Wildungen im Städtebauförderprogramm „Lebendige Zentren“ aufgenommen worden. Seither stehen 400.000 Euro für die konzeptionelle …
Der Traum von einer Hängebrücke über Bad Wildungen
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest
Waldeck-Frankenberg

Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Das Drive-in-Testcenter in Korbach ist Vergangenheit. Der Landkreis Waldeck- Frankenberg hat neue und winterfeste Räumlichkeiten im Korbacher Industriegebiet am …
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest
B252 bei Rhoden wird gesperrt: Neue Fahrbahn soll bis Juli fertig sein
Waldeck-Frankenberg

B252 bei Rhoden wird gesperrt: Neue Fahrbahn soll bis Juli fertig sein

Hessen Mobil erneuert in den kommenden Monaten die Bundesstraße B 252 im Bereich der Ortsumgehung Rhoden.
B252 bei Rhoden wird gesperrt: Neue Fahrbahn soll bis Juli fertig sein
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.