Die neue Miss Hessen

Sina Ruppel aus Nidda ist die neue Miss HessenFulda. Sina Ruppel (Foto Mitte) ist die neue Miss Hessen. Die 23-jhrige Bankkauffrau aus Nid

Sina Ruppel aus Nidda ist die neue Miss Hessen

Fulda.Sina Ruppel (Foto Mitte) ist die neue Miss Hessen. Die 23-jhrige Bankkauffrau aus Nidda setzte sich bei der Wahl der Miss Germany Corporation vor knapp 1.000 Besuchern im Fuldaer Funpark am frhen Sonntagmorgen vor der 20-jhrigen Studentin Kristina Braun (Foto unten) aus Ebsdorfergrund und der Fuldaer Lokalmatadorin Janina Hohmann (Foto rechts) durch.

Die 19-jhrige Schlerin aus Osthessen wurde zudem zum First Model der Konkurrenz gewhlt - ein Preis fr ihr gutes Laufen" und ihr Auftreten. Auf die Fuldaerin wartet deswegen demnchst noch eine Extra-Aufgabe - mehr wollten die Verantwortlichen noch nicht verraten.

Die strahlende Siegerin war jedoch Sina Ruppel, die als Hobbies Tennis und Joggen angibt. Sie erhlt Preise im Wert von rund 3600 Euro, wird am Miss Germany Camp in gypten (Ende Januar) teilnehmen und wird Hessen dann bei der Wahl zur schnsten Frau in Deutschland am 13. Februar im Europapark vertreten. Das war die hrsteste Konkurrenz in den vergangenen fnf Jahren, die Qualitt war sehr gut" freute sich Moderator Lutz Riemenschneider, der sich ebenso ber die tolle Resonanz der Besucher und die gute Stimmung im Funpark freute. Wir waren berrascht, wie viele Leute trotz des schlechten Wetters da waren - das war klasse".

In der Jury saen Liana Wirzberger von Radio Primavera, William Balzer von Euromodel GI; Victor Eurich, Mister Hessen 2010, Karina Poledine vom Hair Szenario Fulda, Uwe Reichenbach vom Smart Center Fulda, Maurice Marino vom Holiday Wellness Sonnenstudio, sowie Tommy und Steve von der Hip-Hop-Formation Rapsoul.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weniger Straftaten, aber mehr Gewalt: Polizei veröffentlicht Kriminalstatistik für Waldeck-Frankenberg

In 2018 verzeichnete die Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg fast 500 Straftaten weniger als im Vorjahr. Tötungs- und Gewaltdelikte nehmen allerdings zu.
Weniger Straftaten, aber mehr Gewalt: Polizei veröffentlicht Kriminalstatistik für Waldeck-Frankenberg

Betrugsversuch bei Bank in Korbach - Polizei fahndet nach unbekannter Täterin

2018 versuchte eine unbekannte Frau in Korbach mit falschen Papieren bei einer Bank Bargeld in fünfstelliger Höhe abzuheben. Die Kriminalpolizei Korbach und die …
Betrugsversuch bei Bank in Korbach - Polizei fahndet nach unbekannter Täterin

Vortrag & Forum: Ausgesummt – Das Insektensterben und seine Folgen

Im Rahmen der Reihe Vortrag & Forum lädt das Nationalparkamt Kellerwald-Edersee am Donnerstag, 21. März, in seinen Vortragssaal in Bad Wildungen ein. PD Dr. Kai Füldner …
Vortrag & Forum: Ausgesummt – Das Insektensterben und seine Folgen

Einbrecher durchwühlen Büros einer Klinik in Reinhardshausen und richten großen Schaden an

Die Täter drangen in die Büroräume einer Klinik im Bad Wildunger Stadtteil ein und durchsuchten dort mehrere Büroschränke.
Einbrecher durchwühlen Büros einer Klinik in Reinhardshausen und richten großen Schaden an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.