Neue Pfarrerin in den Wildunger Walddörfern

Unterstützten Dekanin Petra Hegman links) bei der Einsegnung: Pfarrerin Kerstin Palissar 2.v.l.), Jugendreferenting Johanna Mienert 4.v.l.) mit Pfarrerin Sarah Bernhardt.
+
Unterstützten Dekanin Petra Hegman links) bei der Einsegnung: Pfarrerin Kerstin Palissar 2.v.l.), Jugendreferenting Johanna Mienert 4.v.l.) mit Pfarrerin Sarah Bernhardt.

Mit einem bunten Gottesdienst wurde Pfarrerin Sarah Bernhardt in die Gemeinde eingeführt. Sie hatte sich nach ihrer dreijährigen Probezeit vor Ort auf die Stelle in den Wildunger Walddörfern beworben.

Bad Wildungen - Ihr Gemeindebezirk umfasst zukünftig die Orte Reinhardshausen, Albersthausen, Hüddingen und Hundsdorf, mit einer viertel Stelle erteilt sie außerdem Religionsunterricht am Gustav-Stresemann-Gymnasium und an der Grundschule „Breiter Hagen“. Musikalisch wurde der Gottesdienst durch den Posaunenchor Reinhardshausen, Organistin Doreen Wiederanders und einem kleinen „Kollegen-Ensemble“ gestaltet.

In ihrer Ansprache betonte die Dekanin, wie froh sie sei, die junge Pfarrerin in der Gemeinde und dem Kirchenkreis zu halten.

„Gerade jetzt, in dieser besonderen und herausfordernden Zeit brauchen wir Menschen, die auf dem Boden der christlichen Tradition stehen und gleichzeitig auch neue Wege versuchen, um die Botschaft von Gottes Liebe weiterzusagen“, gibt Hegmann zu bedenken.

Es gäbe viele Herausforderungen, bei allen notwendigen Umbrüchen dürfe die Kirche aber nie den Blick füreinander und den Blick auf andere Menschen verlieren. Besonders müssten die Menschen im Fokus stehen, die „gerade kein Licht am Ende des Tunnels für sich sehen können“, sagt die Dekanin.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Die Gewinnnummern des Frankenberger Adventskalenders des Lions Clubs 2020

194 Gewinne mit einem Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro werden in der achten Auflage des Adventskalenders des Frankenberger Lions Clubs verlost.
Die Gewinnnummern des Frankenberger Adventskalenders des Lions Clubs 2020

Einbrüche in Edertal reißen nicht ab: Jetzt sind Wohnhäuser in Wellen aufgebrochen worden

Seit Mitte November berichtet die Polizei immer wieder von Einbrüchen in Edertal. Nach Taten in den Ortsteilen Mehlen und Giflitz sind nun Wohnhäuser in Wellen …
Einbrüche in Edertal reißen nicht ab: Jetzt sind Wohnhäuser in Wellen aufgebrochen worden

Vorgegaukelter Wasserrohrbruch kostet Seniorin die Geldbörse

Dreiste Trickdiebe haben am Montagnachmittag eine ältere Frau in Bad Arolsen bestohlen. Die Polizei Bad Arolsen sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben …
Vorgegaukelter Wasserrohrbruch kostet Seniorin die Geldbörse

Bad Wildungen in der Krise: Es gibt Solidarität und positive Zeichen

Im Rathaus der Stadt Bad Wildungen tagt derzeit täglich ein Krisenstab, der die Maßnahmen berät, die infolge der Pandemie umzusetzen sind.
Bad Wildungen in der Krise: Es gibt Solidarität und positive Zeichen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.