Nordhessen in der CDU

Waldeck-Frankenberg . Mit einem hervorragenden Ergebnis wurde die heimische Landtagsabgeordnete  Claudia Ravensburg erneut in den Landesvorstand der

Waldeck-Frankenberg . Mit einem hervorragenden Ergebnis wurde die heimische Landtagsabgeordnete  Claudia Ravensburg erneut in den Landesvorstand der CDU Hessen gewählt.

Sie vertritt damit gemeinsam mit der Stellvertretenden hessischen CDU Vorsitzenden Staatsministerin  Eva Kühne-Hörmann, dem Staatssekretär Mark Weinmeister und dem Bezirksvorsitzenden Bernd Siebert MdB weiterhin die nordhessischen Interessen der CDU im Landesvorstand. "Unser klares Ziel  für die kommenden Bundestags- und Landtagswahlen ist es, die enorme Unterstützung, die Nordhessen in den letzten 10 Jahren aus Wiesbaden erfahren hat, transparent zu machen", so Claudia Ravensburg.

"Wir werden offensiv in den Wahlkampf starten und den Dialog mit den Bürgern suchen", darüber waren sich die Delegierten aus Waldeck-Frankenberg einig, als sie dem Ministerpräsidenten Volker Bouffier zu seinem überzeugenden Wahlergebnis zur Wiederwahl als Landesvorsitzender der CDU in Hessen gratulierten. "Wir begrüßen sehr, dass er nach seiner Amtsübernahme als Ministerpräsident weiterhin die Förderung der nordhessischen Infrastruktur zu einem Schwerpunkt seiner Arbeit macht", betont der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Thomas Viesehon nach der einstündigen Rede des Ministerpräsidenten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Russisch sprechende Frauen tricksen 52-jährige in Frankenberg mit gefälschten Rubel aus

Wie die Polizei mitteilt, haben zwei Betrügerinnen eine Frau in Frankenberg um einen größeren Geldbetrag im vierstelligen Bereich gebracht.
Russisch sprechende Frauen tricksen 52-jährige in Frankenberg mit gefälschten Rubel aus

Messerstecherei in Volkmarsen hat eine Vorgeschichte: Gewalt und Drogengeschäfte

Die Polizei gibt weitere Details zur Auseinandersetzung im Steinweg in Volkmarsen bekannt. Demnach spielte Gewalt schon im Vorfeld eine Rolle und es sind wohl zwei …
Messerstecherei in Volkmarsen hat eine Vorgeschichte: Gewalt und Drogengeschäfte

Messerstecherei in Volkmarsen

Die Polizei ermittelt wegen einer tätlichen Auseinandersetzung in Volkmarsen. Ein Mann ist dabei mit einer Stichwaffe verletzt worden.
Messerstecherei in Volkmarsen

Diebe verstecken 87 Schachteln Zigaretten sowie 31 Beutel Tabak in ihrer Kleidung

Wegen besonders schweren Diebstahls stehen die vier Männer, die am Dienstag (21. Mai 2019, siehe vorangegangene Meldung ) in Korbach kurz nach ihrer Tat in der Strother …
Diebe verstecken 87 Schachteln Zigaretten sowie 31 Beutel Tabak in ihrer Kleidung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.