„Old Friends“ präsentieren stimmungsvolle Rock- und Popsongs

+

Die „Old Friends“ spielen in der Nikolaikirche ein Repertoire stimmungsvoller Rock- und Popsongs.

Korbach. Die "Old Friends" spielen am Sonntag, 14. Februar, ab 18 Uhr in der Nikolaikirche ein Repertoire stimmungsvoller Rock- und Popsongs. Einen Schwerpunkt liefern Hits von "Simon & Garfunkel" und andere Oldies. Es werden auch Lieder von Linkin Park, Snow Patrol oder Coldplay zu hören sein.

Der Eintritt ist frei. Für die Renovierung der Kirche, bittet der Förderverein Nikolaikirche um eine Spende.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Krankenstand nimmt zu: Statistiken zeigen unabhängig voneinander die gleiche Richtung

Im Landkreis Waldeck-Frankenberg waren Beschäftigte 2017 durchschnittlich etwas mehr als 21 Tage lang krankgeschrieben.
Krankenstand nimmt zu: Statistiken zeigen unabhängig voneinander die gleiche Richtung

Wie wichtig Europa ist, erklärt Dr. Katja Leikert in Bad Wildungen

Die CDU-Vorsitzende Claudia Ravensburg kann am Freitag, 1. März 2019, gleich zwei Europapolitiker in Bad Wildungen begrüßen.
Wie wichtig Europa ist, erklärt Dr. Katja Leikert in Bad Wildungen

Startheater zeigt „Trennung frei Haus“ mit Katharina Abt, Ingo Naujoks und Sven Martinek

Katharina Abt, Ingo Naujoks und Sven Martinek sind am Samstag, 9. März 2019, mit „Trennung frei Haus“ im Star-Theater zu Gast.
Startheater zeigt „Trennung frei Haus“ mit Katharina Abt, Ingo Naujoks und Sven Martinek

Wenn du mich verlässt, komm ich mit, sagt Komikerin Tina Teubner

Komikerin Tina Teubner  hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Davon berichtet ihr neuestes Kabarettprogramm in …
Wenn du mich verlässt, komm ich mit, sagt Komikerin Tina Teubner

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.