Oldtimer-Radkappen von einem VW Käfer Baujahr 1958 gestohlen

Vergleichsradkappe. Foto: Polizei
+
Vergleichsradkappe. Foto: Polizei

Diebe haben an der Festhalle in Battenberg zugeschlagen. Sie stahlen drei Oldtimer-Radkappen von einem VW Käfer Baujahr 1958.

Battenberg. Der Ausflug eines Mannes aus Vöhl zur Festhalle in Battenberg hat einen miesen Nachgeschmack. Er parkte seinen Oldtimer VW Käfer Baujahr 1958 am Samstagnachmittag, 25. Juni 2016, gegen 17 Uhr auf dem Parkplatz vor der Festhalle. Als er am Sonntagmorgen wieder zu seinem Käfer kam, musste er feststellen, dass im Laufe der Nacht drei Radkappen abmontiert und gestohlen wurden. Die vierte Radkappe hielt, ist aber beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Tel.: 06451-72030.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.