Open-Air Konzert mit Sarah Connor und Max Giesinger in Willingen

+
Sarah Connor und Max Giesinger stehen am 1. August 2020 gemeinsam auf der Bühne am Willinger Besucherzentrum.

Tickets für das Konzert im kommenden Jahr sind ab sofort erhältlich.

Willingen - Musikfans können sich auf zwei hochkarätige deutsche Künstler freuen. Sarah Connor und Max Giesinger werden am 1. August 2020 nach Willingen kommen und ein Open Air-Konzert auf dem Festivalgelände am Besucherzentrum geben.

Vier Jahre nach der Veröffentlichung des fünffach Platin ausgezeichneten Albums „Muttersprache“ meldete sich Sarah Connor mit „Vincent“, der ersten Single ihres zweiten deutschsprachigen Albums „Herz Kraft Werke“, im Mai zurück. Ab Herbst führt ihre Tournee sie wieder in die größten Arenen des Landes.

Unterstützung gibt es von Max Giesinger. Nach seinen Chartstürmern „80 Millionen“ und „Wenn sie tanzt“ ging es steil nach oben. Das Album „Der Junge, der rennt“ wurde mit Platin ausgezeichnet und auch sein aktuelles Album „Die Reise“ ist mit den Singleauskopplungen „Legenden“ und „Zuhause“ überaus erfolgreich.

Bei aller Freude über die Aufmerksamkeit und die Auszeichnungen, die den Künstlern zuteilwerden, bleibt der Hauptantrieb, auf der Bühne zu stehen, ihre Songs zu spielen und den Fans ganz nahe zu sein. „Unmittelbar vor Konzertbeginn, bekomme ich nur schwer Luft und denke, ich muss sterben vor Lampenfieber. Doch wenn der Vorhang fällt, die Musik einsetzt, ich die Hände und Gesichter sehe und die Rufe der Fans höre, dann weiß ich: Das wird ein geiler Abend“, erzählt Sarah Connor.

Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie www.eventim.de ab 49 Euro zuzüglich Gebühren.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Raub in Bad Wildunger Friseurgeschäft – Frauen mit Messen bedroht

Am Mittwochabend überfiel ein unbekannter Täter einen Friseurladen in Bad Wildungen. Er bedrohte zwei Frauen mit einem Messer, musste aber ohne Beute flüchten.
Raub in Bad Wildunger Friseurgeschäft – Frauen mit Messen bedroht

Keine Beute: Einbrecher im Sportlerheim in Lütersheim

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brach ein unbekannter Täter in das Sportlerheim in Volkmarsen-Lütersheim ein.
Keine Beute: Einbrecher im Sportlerheim in Lütersheim

Korbach: Fast 20 Anrufe von „Falschen Polizeibeamten“

Betrüger scheitern in Korbach an informierten Bürgern. Polizei warnt erneut vor betrügerischen Anrufen von „Falschen Polizeibeamten“.
Korbach: Fast 20 Anrufe von „Falschen Polizeibeamten“

Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein Unbekannter zwei Fahrräder aus einer Garage in Twistetal-Mühlhausen. Es besteht der Verdacht, dass der Täter noch …
Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.