52-jährige aus Volkmarsen immer noch vermisst

Die 52-jährige Patricia Wagener aus Volkmarsen wird nun schon seit mehr als 4 Monaten vermisst.

Volkmarsen. Bislang haben sich keinerlei Hinweise auf ihren möglichen Aufenthaltsort ergeben, auch ihr 20 Jahre alter schwarzer VW Golf mit dem Kennzeichen KB-PW 311 ist spurlos verschwunden. Frau Wagener ist 52 Jahre alt, 160 cm groß, schlank und hat blaue Augen. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie einen mittelblonden, glatten Kurzhaarschnitt.

Hinweise zum Verbleib der Vermissten bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Fraktionsvorsitzende mit Streitkultur
Waldeck-Frankenberg

Neue Fraktionsvorsitzende mit Streitkultur

Heike Kramer will mit besserer Streitkultur Bürger beim Rathausneubau beteiligen und ein Radwegenetz schaffen.
Neue Fraktionsvorsitzende mit Streitkultur
Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung
Waldeck-Frankenberg

Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Für eine Frau aus Willingen und einen Mann aus Frankenberg endete ein pikanter Chat mit intimen Fotos in einer bösen Überraschung.
Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest
Waldeck-Frankenberg

Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Das Drive-in-Testcenter in Korbach ist Vergangenheit. Der Landkreis Waldeck- Frankenberg hat neue und winterfeste Räumlichkeiten im Korbacher Industriegebiet am …
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest
2.000 Essen pro Schicht: Großküche des Bathildisheim e.V. versorgt die Region
Waldeck-Frankenberg

2.000 Essen pro Schicht: Großküche des Bathildisheim e.V. versorgt die Region

Die bislang einzige Cook&Chill-Küche im Landkreis Waldeck-Frankenberg, nimmt ihren Betrieb in Bad Arolsen auf.
2.000 Essen pro Schicht: Großküche des Bathildisheim e.V. versorgt die Region

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.