Pferd verliert Augenlicht – Tier mit scharfkantiger Gerte malträtiert

+

Königshagen. Eine 45-jährige Pferdehalterin aus dem Edertal, stellte beim Füttern ihres Pferdes am Samstagnachmittag, 22. Januar, eine Verletzung a

Königshagen. Eine 45-jährige Pferdehalterin aus dem Edertal, stellte beim Füttern ihres Pferdes am Samstagnachmittag, 22. Januar, eine Verletzung am Auge des Tieres fest. Das Pferd stand auf einer Weide am Wasserbehälter von Königshagen. Die Tierhalterin vermutete zunächst, dass sich das Pferd selbst verletzt haben könnte, fand dann aber auf der Wiese eine alte scharfkantige Reitgerte. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass das Pferd in der Zeit von Freitag 14 Uhr bis Samstag 14 Uhr mit dieser Gerte mutwillig am Auge verletzt wurde. Die tierärztliche Untersuchung hat mittlerweile ergeben, dass die Verletzung so schwer ist, dass das Augenlicht auf diesem Auge verloren ist.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Kassel

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Die MT Melsungen und Silvio Heinevetter (37) gehen ab kommender Saison getrennte Wege. Denn die MT Melsungen setzt zur neuen Saison den Prozess der Verjüngung ihres …
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.