Pferde machen für Stunden die B 253 an der Sackpfeife unsicher

Stop Polizei. Foto: Archiv

Die Polizei holt das Lasso raus, folgt den Spuren der Pferdeäpfel und stapelt Strohballen, bis die störrischen Pferde von der B 253 verschwinden.

Biedenkopf/Sackpfeife. Eine Autofahrerin meldete in der Nacht zum Samstag, 28. Januar 2017, um etwa 0.45 Uhr, auf der Kuppe der Bundesstraße 253 an der Zufahrt zur Sackpfeife gleich zwei weiße Pferde. Die liefen ungerührt die Bundesstraße mal runter und mal wieder rauf.

Zunächst galt es mal die beiden Schimmel einzufangen. Die Streife wusste sich zu helfen. Nach einiger Zeit gelang es, die Tiere mit einem Lasso zumindest mal einzufangen und schon mal zu sichern.

Gleichzeitig war die Suche nach der Besitzerin nicht einfach. Die Spuren in Form der verlorenen Pferdeäpfel wiesen quasi den Weg zur Pferdebesitzerin in Dexbach. Die war telefonisch nicht erreichbar und musste von einer Streife geweckt werden. Erschwerend kam hinzu, dass ihr Pferdeanhänger nicht zur Verfügung stand, weil dieser voll beladen mit Stroh und Heu war.

Doch auch ein Pferd ist ein Gewohnheitstier. Die beiden Schimmel zeigten sich absolut störrisch und verweigerten den Einstieg in einen eiligst entliehenen Ersatzanhänger. Nichts konnte die Tiere dazu bewegen, in das Gefährt einzusteigen.

Zu guter Letzt packten die Polizisten mit an und entluden kurzerhand mitten in der Nacht die gut zwei Kubikmetern Stroh und Heu vom Anhänger der Pferdebesitzerin. Dieses gewohnte Transportmittel akzeptierten die beiden bis dato störrischen Schimmel anstandslos, sodass die Gefahr schließlich um 4.40 Uhr beseitigt war. Kein tierisches Vergnügen, aber eine erfolgreiche Gefahrenabwehr, lautet die Polizeibilanz.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein bekannter "Lost Place": Die verlassene Arztvilla

Dieser verlassene Ort (Lost Place) ist einer der bekanntesten in Deutschland. Viele gehen diskret mit Informationen über die genaue Lage der Objekte um. Andere leider …
Ein bekannter "Lost Place": Die verlassene Arztvilla

Großer Silvesterball in Usseln

Der Kartenvorverkauf für den Silvesterball der Schützengesellschaft Usseln beginnt am Montag, 16. Dezember.
Großer Silvesterball in Usseln

Weihnachtskonzert der Willinger Chöre

Zu einem feierlichen Weihnachtskonzert laden der Gemischte Chor und der MGV Concordia Willingen am dritten Adventssonntag ein.
Weihnachtskonzert der Willinger Chöre

„Nussknacker meets Dancing Queen“: Schlossbergschule Rhoden im Musicalfieber

Die Schlossbergschule Rhoden ist im Musicalfieber. Die Aufführungen in der kommenden Woche stehen unter dem Motto „Nussknacker meets Dancing Queen“.
„Nussknacker meets Dancing Queen“: Schlossbergschule Rhoden im Musicalfieber

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.