Piraten auf Seiten der CDU für den Bahnstopp

+
Sascha Brandhoff. Foto: Archiv

Waldeck-Frankenberg. Die Aufforderung der CDU an Volker Bouffier, die geplante Bahnlinie Korbach-Frankenberg zu stoppen, stößt bei der Piratenpartei

Waldeck-Frankenberg. Die Aufforderung der CDU an Volker Bouffier, die geplante Bahnlinie Korbach-Frankenberg zu stoppen, stößt bei der Piratenpartei Waldeck-Frankenberg auf größte  Zustimmung.

"Konstruktive CDU nicht erwartet"

"Wir hätten nicht erwartet, dass die CDU in Waldeck-Frankenberg konstruktive Lösungsansätze zur Bewältigung der Probleme mitbringt", teilt Sascha Brandhoff, Kreistagsabgeordnerter der Piratenpartei, mit.

Nach Ansicht der Piratenpartei Waldeck-Frankenberg  "kann es nur zu einem Gewinn für diesen Landkreis und ganz Hessen werden, wenn Volker Bouffier die Bahn stoppt."

"Bouffier bringt das entsprechende Lebendgewicht mit"

Brandhoff: "Als Ministerpräsident von Hessen bringt Volker Bouffier auch das entsprechende Lebendgewicht auf die Waage, um es mit der Bahn in Waldeck-Frankenberg aufzunehmen. Wer sonst könnte sich einer vollbesetzten Zug von Befürworten entgegenstellen?! Wir wünschen der CDU Waldeck-Frankenberg und Ministerpräsident Volker Bouffier viel Glück bei dieser Mission Impossible im Kampf Mensch vs. Maschine und glauben daran, dass ein Hardliner selbst die technische Überlegenheit der Bahn überleben wird. Sollte es anders kommen, sollte - auch aus Respekt vor den Bemühungen der CDU Waldeck-Frankenberg und dem persönlichen Einsatz des Ministerpräsidenten - die Bahnlinie beerdigt werden."

Landrat: "CDU suhlt sich im Populismus"

Mehr zum Thema  Bahnreaktivierung...

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Frischfleisch, Finanzen und Feuerwehren: Der Kreistag entscheidet zu diversen Themen

Die Themen im kommenden Kreistag des Landkreises Waldeck-Frankenberg sind unter anderem...
Frischfleisch, Finanzen und Feuerwehren: Der Kreistag entscheidet zu diversen Themen

Ultraschnelle Ladesäule und mehr Service für E-Mobilität

Tschüss „Bürgermeister Grußsäulen“: Um Elektromobilität für Endverbraucher praktikabel zu machen, sollte nicht wie vielerorts mit öffentlichen Geldern im Aktionismus …
Ultraschnelle Ladesäule und mehr Service für E-Mobilität

Polizei verhaftet den gesuchten mutmaßlichen Brandstifter

Gestern, 13. Februar 2020, hat die Polizei einen gesuchten tatverdächtigen Brandstifter in Fritzlar verhaftet. Dem 20-Jährigen wird vorgeworfen, er habe im Januar in …
Polizei verhaftet den gesuchten mutmaßlichen Brandstifter

Keine Fusion der Kliniken in Korbach und Frankenberg: Experten empfehlen engere Zusammenarbeit

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg und die Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach arbeiten künftig noch stärker zusammen. Das ist das Ergebnis eines Gutachtens. Die …
Keine Fusion der Kliniken in Korbach und Frankenberg: Experten empfehlen engere Zusammenarbeit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.