Pkw überschlägt sich bei Korbach

Symbolfoto.
+
Symbolfoto.

In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es auf der Wildunger Landstraße auf Höhe des Abzweigs Saure Breite zu einem Verkehrsunfall.

Korbach. In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es auf der Wildunger Landstraße auf Höhe des Abzweigs Saure Breite zu einem Verkehrsunfall.

Eine 24-jährige Fahrerin verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, welches anschließend nach links von der Fahrbahn abkam, über einen Flutgraben schleuderte und sich auf einer angrenzenden Grünfläche überschlug.

Da sich die Fahrerin ordnungsgemäß angeschnallt hatte, erlitt sie bei dem Unfall nur leichte Verletzungen. Sie wurde vor Ort medizinisch versorgt und mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Korbach gebracht.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Damit keine Impfdosis verfällt: Spontane Impfnachrücker können sich wieder anmelden

In der Vorwoche hatte der Landkreis seine Impfnachrücker-Plattform geschlossen, mit dem Hinweis, auf zu wenig Impfstoff und einer großen Warteliste. Heute 14. Juni 2021) …
Damit keine Impfdosis verfällt: Spontane Impfnachrücker können sich wieder anmelden

Studieren in Frankenberg: Die räumlichen Kapazitäten reichen nicht mehr aus

Der Campus Frankenberg von StudiumPlus, den dualen Studiengängen der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), wächst und wächst, die räumlichen Kapazitäten vor Ort …
Studieren in Frankenberg: Die räumlichen Kapazitäten reichen nicht mehr aus

Achtung Abzocke! "Dachhaie" bieten falsche Handwerksleistungen in Bad Wildungen an

Bad Wildungerin kommt fahrenden Handwerkern auf die Schliche. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach ähnlichen Vorkommnissen.
Achtung Abzocke! "Dachhaie" bieten falsche Handwerksleistungen in Bad Wildungen an

Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Der 1703 gegründete Zirkus musste schon viele Schicksalsschläge wegstecken, doch die Corona-Krise könnte der letzte Kampf für das Traditionsunternehmen Barelli werden.
Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.