NVV mit Poesie unterwegs: Neuer Lesestoff für Bahnkunden in Nordhessen

Zum internationalen Frauentag legt der NVV die neue Ausgabe von "Poesie unterwegs" in Bahnen und Bahnhöfen aus. Thema diesmal "Starke Frauen".
+
Zum internationalen Frauentag legt der NVV die neue Ausgabe von "Poesie unterwegs" in Bahnen und Bahnhöfen aus. Thema diesmal "Starke Frauen".

Passend zum internationalen Frauentag am 8. März legt der NVV die nächste Ausgabe der beliebten Lesehefte "Poesie unterwegs" mit dem Titel "Starke Frauen" aus.

Nordhessen - Fahrgäste in Nordhessen können sich auf die nächste Ausgabe des beliebten NVV-Leseheftes „Poesie unterwegs“ mit dem Titel „Starke Frauen“ freuen. Dieses Mal beschäftigt sich die Textsammlung mit weiblichen Persönlichkeiten, unter anderem aus Nordhessen. Auf insgesamt 46 Seiten finden sich dazu sieben Geschichten samt Wissens-Check. Das Leseheft stimmt auf den internationalen Frauentag am 8. März ein. Es stellt Texte über die Rechte und das soziale Engagement von Frauen, den Kampf um die Gleichberechtigung ebenso in den Mittelpunkt wie das Schaffen von Autorinnen und Politikerinnen.

Die fünf Autorinnen befassen sich mit vielen Rollen von Frauen in der Gesellschaft. Neben Christine Brückner, Rosa Luxemburg, und Ruth Hobday finden sich auch eher unbekanntere Autorinnen im Team der aktuellen Ausgabe.

In den nächsten Tagen werden auf allen cantus-Bahnstrecken im Nordosten Hessens zwischen Kassel, Bebra, Fulda, Eisenach und Göttingen sowie in den RegioTram-Linien von Wolfhagen, Melsungen, Hofgeismar nach Kassel die Lesehefte kostenlos ausgelegt und am 8. März auch verteilt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.