POL-KB: Gemünden (Wohra) - Trickdiebin auf Betteltour

Polizei Korbach Korbach (ots) - Die Gutmütigkeit einer 73-jährigen Dame nutzte eine bislang unbekannte Trickdiebin Donnerstagnachmittag aus. Die äl

Polizei Korbach Korbach (ots) - Die Gutmütigkeit einer 73-jährigen Dame nutzte eine bislang unbekannte Trickdiebin Donnerstagnachmittag aus. Die ältere Frau war gegen 14.50 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Ellnröder Straße mit Einkäufen beschäftigt. Eine junge ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Domizil der Sportjugend Hessen öffnet am Edersee wieder für seine Gäste

Das Sport-, Natur- und Erlebniscamp der Sportjugend Hessen am Edersee für seine Gäste. Aufgrund der Corona-Pandemie musste es zeitweise seine Tore schließen.
Domizil der Sportjugend Hessen öffnet am Edersee wieder für seine Gäste
Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck
Waldeck-Frankenberg

Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck

Die Amtseinführung des neuen Bürgermeisters von Waldeck, Jürgen Vollbracht, sorgte für einen vollen Saal im Bürgerhaus Höringhausen. Und eine Überraschung hatte der …
Ein Abend für den neuen Bürgermeister von Waldeck
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Waldeck-Frankenberg

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Marcel Krug hat den Ironman auf Hawaii bewältigt und ist ein Vorbild für seine Schüler
Waldeck-Frankenberg

Marcel Krug hat den Ironman auf Hawaii bewältigt und ist ein Vorbild für seine Schüler

Mit Disziplin und eisernem Willen hat Berufsschullehrer Marcel Krug den Ironman auf Hawaii gepackt. Tugenden, die er auch seinen Schülern mit auf den Weg gibt.
Marcel Krug hat den Ironman auf Hawaii bewältigt und ist ein Vorbild für seine Schüler

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.