Polizei in Bad Arolsen nimmt Ladendieb auf der Flucht fest

Dreist hat sich ein Ladendieb in einem Discounter in Bad Arolsen bedient und anschließend rabiat den Weg zur Flucht freigeräumt.

Bad Arolsen -  Ein Ladendieb hat am 13. Februar 2018 um 20.18 Uhr in Bad Arolsen zugeschlagen, berichtet die Polizei.

Der Mann füllte seinen mitgebrachten Rucksack in einem Lebensmitteldiscounter in der Bahnhofstraße randvoll . Als er, ohne die Waren zu bezahlen, das Geschäft in der Bahnhofstraße verlassen wollte, stellte sich eine Verkäuferin ihm in den Weg.

Rabiat schubste der 49-Jährige die Frau beiseite und flüchtetet. Die Angestellte blieb glücklicherweise unverletzt. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte eine Streife der Bad Arolser Polizei den Flüchtenden kurze Zeit später in der Landauer Straße festnehmen.

Den Rucksack mit dem Diebesgut trug der alkoholisierte Mann noch bei sich. Der Mann aus Bad Arolsen räumte die Tat bei der Polizei ein. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen. Allerdings muss er sich demnächst für seine Tat verantworten.

Rubriklistenbild: © StefanieB. - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbrecher in Korbacher Elektrogeschäft: iPad, Tablet und anderes geklaut

Einbrecher haben in einem Second-Hand-Elektrogeschäft Waren im Wert von 1.000 Euro gestohlen.
Einbrecher in Korbacher Elektrogeschäft: iPad, Tablet und anderes geklaut

Seat Arosa brennt am Twistesee aus

Auf dem Parkplatz unterhalb des Twistesee-Staudamms ist heute Morgen ein Seat Arosa vollständig ausgebrannt.
Seat Arosa brennt am Twistesee aus

Bad Arolsen: Geldbörse aus Ford Focus entwendet

In der vergangenen Nacht wurde auf dem Parkplatz am alten Friedhof in Bad Arolsen ein grauer Ford Focus aufgebrochen.
Bad Arolsen: Geldbörse aus Ford Focus entwendet

Bringhausen feiert den 8. Apfeltag mit Backfest

Am Samstag kann man beim Apfeltag in Bringhausen Saft pressen lassen, Kunsthandwerk bestaunen, Wissenswertes über Bienen erfahren und Backhausbrot genießen.
Bringhausen feiert den 8. Apfeltag mit Backfest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.