Polizei hat Brandort untersucht

Der Brand in der Bad Wildunger Altstadt vom 11.11.2012. Foto: HessennewsTV
+
Der Brand in der Bad Wildunger Altstadt vom 11.11.2012. Foto: HessennewsTV

Bad Wildungen. Am späten Sonntagabend  (11. November: wir berichteten) brannte um 22.55 Uhr der Dachstuhl eines Hauses in der Bad Wildunger Innensta

Bad Wildungen. Am späten Sonntagabend  (11. November: wir berichteten) brannte um 22.55 Uhr der Dachstuhl eines Hauses in der Bad Wildunger Innenstadt nieder. Dabei entstand ein Sachschaden, der auf etwa 14. Euro geschätzt wird.

Die Brandermittler der Korbacher Kriminalpolizei haben den Brandort in der Zwischenzeit untersucht.

Dabei haben sie keine Anzeichen vorgefunden, die auf eine vorsätzliche Inbrandsetzung oder aber auf Fahrlässigkeit hindeuten. Der Brand ist im Dachstuhl des Gebäudes ausgebrochen. Die Korbacher Kripo geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kassel

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

Ermittlungserfolg der „AG Ahne“: Drei Tatverdächtige nach versuchtem Mord in U-Haft
Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.