Polizei ermittelt nach Sachbeschädigungen an Twistetaler Schule

Bislang Unbekannte haben an der Schule in Berndorf mit Gewalt eine Laterne umgebogen und dabei auch den Sockel abgerissen.

Twistetal - In der Nacht von Freitag auf Samstag, 2./3. Oktober 2020, wurde in Berndorf in der Jahnstraße die dortige Schule durch unbekannte Täter aufgesucht und auf der Zuwegung zum Haupteingang eine Laterne mit Gewalt umgebogen und dabei auch der Sockel abgerissen. Hierdurch entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Korbach Tel.: 05631-971-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hessen. Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen – die Wald-Maikäfer. So jedenfalls aktuell in der Region um Hanau, wo in diesem
Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Jahrzehntelang Banken überfallen? Seit dem Überfall in Adorf soll Schluss damit sein

Der Bankräuber, der zu Beginn des Jahres in Adorf ein Geldinstitut überfiel und anschließend gefasst wurde, könnte auch viele andere Banken ausgeraubt haben.
Jahrzehntelang Banken überfallen? Seit dem Überfall in Adorf soll Schluss damit sein

Bikepark in Willingen öffnet am Wochenende mit neuen Strecken

Als einer der ersten Bikeparks in Deutschland öffnet der MTB ZONE Bikepark Willingen am 22. April.
Bikepark in Willingen öffnet am Wochenende mit neuen Strecken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.