Polizei ertappt jugendliche Sprayer auf frischer Tat

Auffälliges Licht von Taschenlampen im Bereich des Bahnhofes bei Schmittlotheim weckte das Interesse einer Polizeistreife, die sich in der Nähe für Verkehrskontrollen an der B252 einrichtete.

Schmittlotheim. Am Freitag gegen 22.15 Uhr erwischte die Polizei zwei Jugendliche auf frischer Tat bei Sachbeschädigungen durch Sprayen in Vöhl-Schmittlotheim.

Im Rahmen von Verkehrsmaßnahmen befanden sich Polizisten im Bereich der Bundesstraße B 252 bei Schmittlotheim. Dabei bemerkten sie auffälliges Licht von Taschenlampen im Bereich des Bahnhofes. Bei einer Nachschau konnten sie schließlich beobachten, wie zwei Jugendliche eine Betonwand mit Farbe beschmiert hatten.

Die 16 und 17 Jahre alten Schmittlotheimer wurden zunächst festgehalten. Eine Streife der zuständigen Polizeistation Frankenberg wurde informiert und nahm die Jugendlichen zur Identitätsfeststellung mit zur Polizeistation. Beide gaben die Farbschmierereien zu, die Spraydosen konnten noch am Tatort sichergestellt werden.

Einer der beiden Jugendlichen stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Nachdem die "Sprayer" in den Vernehmungen Geständnisse abgelegt hatten, wurden sie in die Obhut von Erziehungsberechtigten übergeben. Auf sie wartet neben möglicher zivilrechtlicher Ansprüche ein Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 1000 Euro, berichtet die Polizei.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Besondere Chronik wird in das Stadtarchiv Korbach aufgenommen

Die Chronik gehörte einst dem ehemaligen Bürgermeister Dr. Paul Zimmermann. Er leitete die Geschicke Korbachs 40 Jahre lang von 1927 bis 1967.
Besondere Chronik wird in das Stadtarchiv Korbach aufgenommen

Weltweit erster Premium-Stadtwanderweg wird in Frankenberg eröffnet

Die Stadt Frankenberg lädt zur Erstbegehung des neuen Premium-Stadtwanderwegs ein. Er wird am Sonntag, 23. September 2018, durch Bürgermeister Heß eröffnet.
Weltweit erster Premium-Stadtwanderweg wird in Frankenberg eröffnet

Immer mehr Kids: Kindergarten in Rosenthal muss erneut ausgebaut werden

Weil der Platz im Kindergarten "Pusteblume" nicht mehr ausreicht für den Nachwuchs, muss er ausgebaut werden. 160.000 Euro kommen vom Kreis.
Immer mehr Kids: Kindergarten in Rosenthal muss erneut ausgebaut werden

Bad Wildunger fahren 20.000 Kilometer Fahrrad in drei Wochen

Die Kurstadt hat in diesem Jahr erstmalig am Stadtradeln teilgenommen. Bei der Kampagne geht es darum, drei Wochen lang von Auto auf Fahrrad umzusatteln und so die …
Bad Wildunger fahren 20.000 Kilometer Fahrrad in drei Wochen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.