Polizei kündigt Kontrollen für 1. Mai an

+
Das meldet die Polizei... Foto: Archiv

Zu den Schwerpunkten gehören die "Chaotenwiese" am Twistesee, die Strandbar in Rehbach am Edersee, Liegewiese Waldeck-Scheid und andere.

Waldeck-Frankenberg. Wie im vergangenen Jahr wird die Polizei am 1. Mai gemeinsam mit den Ordnungsämtern der Gemeinden und Städte an zentralen Veranstaltungsorten von Maifeiern insbesondere die Einhaltung von Jugendschutzbestimmungen kontrollieren.

Zu den Schwerpunkten gehören zum Beispiel die Veranstaltungen an der "Chaotenwiese" am Twistesee, an der Strandbar in Rehbach am Edersee, an der Liegewiese Waldeck-Scheid, am Sportplatz in Nieder-Ense sowie in den Ederauen von Frankenberg nach Dodenau. Aber auch anderorts sei mit der Präsenz der Ordnungshüter jederzeit zu rechnen.

Die Erfahrungen in den vergangenen Jahren hätten gezeigt, dass es bei steigendem Alkoholkonsum zu körperlichen Ausschreitungen und Gewalttätigkeiten komme. Dieser Entwicklung trägt die Polizei Rechnung und wird insbesondere auf jugendschutzrechtliche Belange achten. Hochprozentiger Alkohol wird bei Jugendlichen nicht geduldet.

Aufklärende Gespräche über übermäßigen Alkoholkonsum stehen zwar im Vordergrund, aber auch Verstöße werden entsprechend konsequent geahndet werden.

Die Polizei weist dabei noch einmal ausdrücklich auf die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes hin. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre gilt in der Öffentlichkeit ein absolutes Alkoholverbot. Ab 16 Jahren ist der Genuss "leichter" Alkoholika wie Sekt, Wein und Bier erlaubt, nicht aber der Verzehr von hochprozentigen Getränken, wie Schnaps. Diese Getränke sind für unter 18-Jährige ausdrücklich "tabu". Auch das Rauchverbot gilt bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Drei Bäume aus Vorgarten in Bad Wildungen gestohlen

In Bad Wildungen wurden Zierbäume aus dem Vorgarten einer Wirtschaftskanzlei gestohlen.
Drei Bäume aus Vorgarten in Bad Wildungen gestohlen

Das Ammoniak bei Wilke Wurstwaren muss dringend abgefackelt werden

Weil durch das laufende Insolvenzantragsverfahren bei Wilke Wurstwaren die Stromversorgung des Betriebes irgendwann abgestellt wird und damit ein Bersten der Behälter zu …
Das Ammoniak bei Wilke Wurstwaren muss dringend abgefackelt werden

Zu 40 Jahren NABU Battenberg zeigt Manfred Delpho die Multivisionsschau Naturerlebnis Nordhessen

Der NABU Battenberg feiert in diesem Jahr sein 40 jähriges Bestehen. Aus diesem Grund findet am Freitag, 15. November, um 19 Uhr in der Burgberghalle ein Kommers statt, …
Zu 40 Jahren NABU Battenberg zeigt Manfred Delpho die Multivisionsschau Naturerlebnis Nordhessen

Päckchen für Kinder in Not: Eine Weihnachtsaktion von LOGOS Global Vision in Korbach

Zum vierten Mal in Folge startet der Korbacher gemeinnützige Verein LOGOS Global Vision die Weihnachtsaktion „Ein Päckchen der Freude“, für die Bürgermeister Klaus …
Päckchen für Kinder in Not: Eine Weihnachtsaktion von LOGOS Global Vision in Korbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.