Polizei such PKW-Fahrer: Müll illegal am Twistesee abgeladen

Ein Mann entsorgte seinen Müll auf einem Parkplatz beim Feriendorf am Twistesee. Die Polizei bittet um Hinweise.
+
Ein Mann entsorgte seinen Müll auf einem Parkplatz beim Feriendorf am Twistesee. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein Mann entsorgte seinen Müll auf einem Parkplatz beim Feriendorf am Twistesee. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bad Arolsen. Am Freitag, 29. Januar 2021, hatten Zeugen der Polizei berichtet, dass sie den Fahrer eines schwarzen Kombis, eventuell eines Skodas, beobachtet haben, der in der Nähe des ehemaligen Restaurant Waldsee Müll abgelagert hat.

Wie die Polizei berichtet, nahm eine Streife der Bad Arolser Polizei die Ermittlungen am selben Tag auf. Der Müll befand sich im Wald zwischen dem Zufahrtsweg zum Feriendorf am Twistesee und der ehemaligen Gaststätte Waldsee.

Bei dem Abfall handelte es sich um zwei defekte Briefkästen, mehrere Säcke mit Müll, einen klappbaren Tischfußball, zwei leere Ölkanister mit Restanhaftungen und einen leeren Kanister Ethanol siehe Bild).

Da die bisherigen Ermittlungen wegen einer Umweltstraftat nicht zum Erfolg führten, bittet die Polizeistation Bad Arolsen nun die Bevölkerung um Hilfe. Wer Hinweise zu dem beschriebenen Auto, dem unbekannten Täter oder zur Herkunft des Mülls geben kann, wird gebeten dich unter der Tel. 05691-97990 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Anliegerbeiträge abschaffen will die FWG Volkmarsen beim Straßenbau

Die Freie Wählergemeinschaft aus Volkmarsen hat sich zum Ziel gesetzt, bei den Anliegerbeiträgen für mehr Gerechtigkeit zu sorgen.
Anliegerbeiträge abschaffen will die FWG Volkmarsen beim Straßenbau

Beste Impfquote im Land: Waldeck-Frankenberg setzt organisatorisch ein Zeichen

Waldeck-Frankenberg hat die beste Impfquote in Hessen und auch bei der Nachverfolgung der Personenkontakte mit dem Coronavirus gibt es keine Probleme.
Beste Impfquote im Land: Waldeck-Frankenberg setzt organisatorisch ein Zeichen

Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten, die registriert wurden, ist in Hessen seit des Ausbruchs der Pandemie nun auf 172.056 Menschen (Stand:1. Februar …
Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Fluss-Tour

Frankenberg. Wir verfolgen einen Wassertropfen von der Quelle bis nach Hause, erklrte Lars Jerrentrup, der die 90 Kilometer lange
Fluss-Tour

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.