Polizei ist auf der Suche nach Trickdieb in Frankenberg

Mittels Täterbeschreibung sucht die Polizei nach dem Trickdieb, der einer Frau in einem Lebensmittelmarkt die Geldbörse aus der Handtasche entwendet hat.

Frankenberg - Eine Frau ist am Mittwoch, 30. Januar, Opfer eines Trickdiebes in einem Frankenberger Lebensmittelmarkt geworden. Gegen 15.50 Uhr stahl ein Unbekannter der Frau die Geldbörse aus ihrer Handtasche.

Wie die Polizei mitteilt, verwickelte der Täter die Frau in einem Lebensmittelmarkt in der Röddenauer Straße in ein Gespräch und lenkte sie dadurch ab. Dabei gelang es ihm oder auch einem eventuellen Mittäter, die Geldbörse aus der Handtasche zu entwenden. Die Geldbörse erhielt das Opfer zwar wieder, weil sie in einem anderen Geschäft abgegeben wurde. Das Bargeld hatten der oder die Täter aber gestohlen.

Der Täter, der die Frau angesprochen hatte, wurde wie folgt beschrieben: männliche Person im Alter von etwa 55 bis 60 Jahren. Etwa 180 Zentimeter groß und korpulent gebaut. Der Mann hat kurze dunkle Haare und trug einen langen schwarzen Mantel. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451-72030 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten steigt in Hessen trotz der Maßnahmen zur Eindämmung weiter. 26 Tote und 3.582 Infizierte sind es aktuell.
Neue Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Nähaktion für Behelfs-Mundschutz in Korbach

Im Rahmen des Projekts „Hilfe gesucht?!“ der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Korbach und der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Korbach werden noch näheifrige …
Nähaktion für Behelfs-Mundschutz in Korbach

Ortsdurchfahrt Flechtdorf: halbseitige Sperrung wegen Schadstellenbeseitigung

In der Ortsdurchfahrt Flechtdorf muss die Fahrbahn im Bereich Mühlhäuser Weg vom 2. April bis voraussichtlich 7. April halbseitig gesperrt werden.
Ortsdurchfahrt Flechtdorf: halbseitige Sperrung wegen Schadstellenbeseitigung

Exhibitionist verfolgt Frau im Kurpark in Reinhardshausen

Ein Exhibitionist beschäftigt die Polizei in Bad Wildungen. Im Kurpark von Reinhardshausen belästigte er eine Frau zweimal. Die Polizei bittet um Hinweise.
Exhibitionist verfolgt Frau im Kurpark in Reinhardshausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.