Polizei sucht diesen Dieb: Wer kennt den Mann?

+
Wer kann Hinweise der Polizei geben, die zur Identifizierung des Täters führen?

Der Gesuchte hat am 12. April diesen Jahres, gegen 18.20 Uhr, bei einem Geldinstitut am 'Obermarkt' in Frankenberg Geld von einem Konto geräumt, das ihm nicht gehörte. Nicht der einzige Fall. Die Polizei sucht nun öffentlich nach dem Dieb.

Frankenberg. Im April 2017 stellte eine Frau aus Bestwig fest, dass von ihrem Konto insgesamt an drei Bankautomaten in Bestwig, Frankenberg und Kassel Geld abgehoben wurde.

Die Karte ist ihr vermutlich am 12. April samt Geldbörse in einem Supermarkt in Bestwig entwendet worden. Der Täter konnte beim Abheben des Geldes gefilmt werden. Die Bilder sind per Beschluss durch das Amtsgericht Arnsberg zur Öffentlichkeitsfahndung freigeben.

Der Täter hob zu folgenden Zeiten Geld ab: 12. April, gegen 13.30 Uhr, Geldinstitut in Bestwig-Ramsbeck 12. April, gegen 18.20 Uhr, Geldinstitut am "Obermarkt" in Frankenberg 13. April, gegen 07.45 Uhr, Geldinstitut an der "Holländischen Straße" in Kassel.

Der Mann ist etwa 30 bis 40 Jahre alt und vermutlich Brillenträger. Er trug zur Tatzeit eine Baseballkappe, eine dunkle Jacke, Jeans und dunkle Schuhe. Wer erkennt den Mann? Wer kann Hinweise geben, die zur Identifizierung des Täters führen? Möglicherweise hält sich der Mann öfter im Raum Kassel auf. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieb bricht Spendenbox in der Kirche Reinhardshausen auf

Dieb bricht Spendenbox in der Kirche Reinhardshausen auf

Hoher Schaden nach Einbruch in Jugendhaus in Bad Wildungen

Mehrere hundert Euro und ein Netbook haben Einbrecher aus dem Jugendhaus in Bad Wildungen mitgehen lassen. Der Schaden ist noch größer.
Hoher Schaden nach Einbruch in Jugendhaus in Bad Wildungen

Einbrecher knöpfen sich die Hütten der Kleingärtner in Bad Wildungen vor

Mehrere Hütten auf dem Kleingartengelände bei Kesslers Gässchen in Bad Wildungen sind aufgebrochen worden.
Einbrecher knöpfen sich die Hütten der Kleingärtner in Bad Wildungen vor

Korbacher Stadtverordnete sind gegen Regionalplan zur Windenergie

Weil der von der Landesregierung genehmigte Teilregionalplan die vorgebrachten Einwände in Bezug auf die Windvorrangflächen nicht berücksichtigt, will Korbach zusammen …
Korbacher Stadtverordnete sind gegen Regionalplan zur Windenergie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.