Prager Festspieloper spielt "Nabucco" mit Verdis berühmten  Gefangenenchor am Edersee

Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
1 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
2 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
3 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
4 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
5 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
6 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.
7 von 7
Die Festspieloper Prag spielt die prachtvolle Oper "Nabucco" am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz am Edersee.

Der Sperrmauervorplatz am Edersee dient der prachtvollen Inszenierung als Kulisse.

Edersee - Die Festspieloper Prag bringt den weltberühmten Gefangenenchor von Giuseppe Verdi an die Edertalsperre. Sie spielt „Nabucco“ am Freitag, 23. August 2019, auf dem Sperrmauervorplatz Edersee um 20 Uhr.

Die prachtvolle Oper handelt von den Legenden um den biblischen Herrscher Nabucco, zu Deutsch Nebukadnezar II., König Babylons von 605 bis 562 vor Christus. Mit seiner Herrschaft sind Bauten wie das Ischtartor, die Hängenden Gärten und der babylonische Turmbau verbunden. Hintergrund der Opernhandlung in vier Akten sind die Eroberung Jerusalems und die Wegführung des jüdischen Volkes in babylonische Gefangenschaft.

Das Klassik Open Air Highlight mit dem dramatischen Spiel um Liebe und Macht begeisterte bisher mehrere hunderttausend Zuschauer mit klangstarkem Gesang, prächtigen Kostümen und eindrucksvollem Bühnenbild. Mehr Informationen gibt es unter 0531/346372. Karten sind ab 49 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.paulis.de erhältlich.

Rubriklistenbild: © Foto: T. Weber

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Kassel

Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Von Kassel aus eroberte „Robozee“ mit seinem Style die Tanz-Welt. Nun ist Christian Zacharas im neuen Tanz-Film von Katja von Garnier (Bandits, Ostwind-Reihe) zu sehen. …
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Kassel

Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars

Die Kassel Huskies kommen nicht in Fahrt: Gegen die Ravensburg Towerstars setzte es am Freitagabend eine 2:4 (0:1, 2:2, 0:1)-Niederlage. Es war die vierte im fünften …
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.