Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt Gegner im Titelkampf bewusstlos

Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
1 von 73
Gut 500 Besucherinnen und Besucher sahen 10 spannende Boxkämpfe, insgesamt auf einem guten sportlichen Niveau.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
2 von 73
Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
3 von 73
Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
4 von 73
Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
5 von 73
Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
6 von 73
Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
7 von 73
Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin.
Profi-Boxer Mario Jassmann schlägt seinen Gegner bewusstlos, 2.12.2017.
8 von 73
Plötzlich packt Mario Jassmann seine Linke aus. Die kommt durch die Deckung...

Seinen Deutschen Meister Titel hat Profi-Boxer Mario Jassmann in kürzester Zeit verteidigt. Nach nur zwei Minuten schlug er seinen Gegner bewusstlos und ein Rettungsteam musste ran. Hier das Video vom Kampf und die Bilder, wie es passierte.

Korbach. Ein großes Boxevent gab es am 2. Dezember 2017 in der Kreissporthalle in Korbach. Gut 500 Besucherinnen und Besucher sahen 10 spannende Boxkämpfe, insgesamt auf einem guten sportlichen Niveau.

Der Höhepunkt des Abends war der Titelkampf um die internationale deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht zwischen Mario Jassmann und Herausforderer Matti Schaffran aus Berlin. Und der Kampf endete früh mit einem echten Kracher. Wir zeigen in unserem Video den Kampf ungekürzt und sprechen exklusiv mit Gewinner und Verlierer...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr Frankenberg bekommt Geld für neuen Einsatzleitwagen

Die Feuerwehr Frankenberg erhält vom Land Hessen eine Förderung von 34.400 Euro zur Beschaffung eines Einsatzleitwagens.
Feuerwehr Frankenberg bekommt Geld für neuen Einsatzleitwagen

Gewinnversprechen am Telefon: Betrugsversuche mit Steam- oder I-Tunes-Karten

Grundsätzlich gilt: Soll für einen angeblichen Gewinn eine Gegenleistung gezahlt werden, handelt es sich um Betrug, so die Polizei in Waldeck-Frankenberg.
Gewinnversprechen am Telefon: Betrugsversuche mit Steam- oder I-Tunes-Karten

PKW in Flammen und ein Auffahrunfall legen den Verkehr auf der A44 bei Breuna lahm

Für alle die am 16. Juli 2018  ab mittags von Kassel über die A44 nach Waldeck-Frankenberg wollten, wurde es nach der Anschlussstelle Zierenberg bitter. Ein …
PKW in Flammen und ein Auffahrunfall legen den Verkehr auf der A44 bei Breuna lahm

Diesel-Diebe pumpen bei Frankenberg rund 200 Liter Kraftstoff aus einem Bagger ab

Auf einer Baustelle in Frankenberg haben Diebe rund 200 Liter Diesel aus einem Bagger gestohlen.
Diesel-Diebe pumpen bei Frankenberg rund 200 Liter Kraftstoff aus einem Bagger ab

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.