Prüfung zum zweiten Meistergrad bestanden

Seimen Sparschu links im Bild) und Patrick Drescher rechts) vom Budo Club Bad Arolsen.
+
Seimen Sparschu links im Bild) und Patrick Drescher rechts) vom Budo Club Bad Arolsen.

Drei Mal haben sie sich auf die Prüfung für den zweiten Dan vorbereitet, doch aufgrund der Corona-Pandemie fielen die angesetzten Prüfungen aus.

Bad Arolsen. „Alle guten Dinge sind drei“, dachten sich Seimen Sparschu links im Bild) und Patrick Drescher rechts) vom Budo Club Bad Arolsen. Drei Mal haben sie sich auf die Prüfung für den zweiten Dan vorbereitet, doch aufgrund der Corona-Pandemie fielen die beiden angesetzten Prüfungen aus.

Nun war es endlich soweit. Sie konnten ihre lang trainierten Ju-Jutsu Kombinationen und Techniken in Rodenbach bei Frankfurt neben fünf weiteren Prüflingen zeigen. 14 Prüfungsfächer gibt es im Dan-Programm. Nach fünfeinhalb Stunden war es geschafft. Alle Prüflinge haben hervorragende Leistungen gezeigt und so konnte ihnen am Ende die Urkunde überreicht werden.

Drei Prüflinge haben den ersten Meistergrad erreicht und Seimen, Patrick sowie zwei weitere Prüflinge haben die Prüfung zum zweiten Meistergrad bestanden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Rechtsextremismus ist Thema an der Alten Landesschule in Korbach
Waldeck-Frankenberg

Rechtsextremismus ist Thema an der Alten Landesschule in Korbach

Die Alte Landesschule (ALS) präsentierte in der Aula eine Informationsausstellung über Rechtsextremismus. Die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus …
Rechtsextremismus ist Thema an der Alten Landesschule in Korbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.