Kindheitstraum geht in Erfüllung: Piloten-Lizenz für Tobias Rudolph aus Bad Wildungen

+
Tobias Rudolph aus Bad Wildungen hat bei der FFH-Aktion „Wünsch Dir was, dann kriegste das“ seinen Kindheitstraum gewonnen: Er macht seine Pilotenlizenz, um Ultraleicht-Flugzeuge zu fliegen, FFH zahlt die Flugstunden.

Tobias Rudolph aus Bad Wildungen gewinnt bei HIT RADIO FFH-„Wünsch Dir was, dann kriegste das“ das Geld für eine Piloten-Lizenz

Bad Wildungen. „Seit ich ein Kind bin, träume ich davon, selbst Flugzeuge zu fliegen“, schwärmte Tobias Rudolph (20), Mechatroniker aus Bad Wildungen, mit zitternder Stimme bei HIT RADIO FFH von seinem größten Wunsch: Einer eigenen Piloten-Lizenz für Ultraleicht-Flugzeuge. Die kann er jetzt für die einmotorigen Zweisitzer-Maschinen machen, FFH zahlt ihm die 3.000 Euro für die Flugstunden.

Gewonnen hat er ultraleicht: „Ich habe bei ‚FFH-Wünsch Dir was, dann kriegste das‘ meinen Wunsch im Internet aufgeschrieben.“ Als Moderator Daniel Fischer seine Geschichte vorstellte und sich Tobias Rudolph innerhalb der nächsten beiden Titel meldete, hatte er gewonnen, jubelte: „Ich habe noch nie etwas gewonnen. Wahnsinn! Vielen, vielen Dank.“ Er erzählte: „Wir haben in Wildungen einen Verein, als Kind wurde mir ein Flug geschenkt. Mein größter Traum war es schon immer, zu fliegen. Mit einer eigenen Lizenz kann ich das tun, wann immer ich möchte.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Straßenjugend: 37.000 junge Menschen ohne festen Wohnsitz

Das Deutsche Jugendinstitut hat ermittelt, dass rund 37.000 junge Menschen in Deutschland mehr oder weniger auf der Straße sitzen.
Straßenjugend: 37.000 junge Menschen ohne festen Wohnsitz

Tanztheater aus Korbach zur Reformation – Hier Bilder von den Proben

„Reformation 2017 – Die Gesetzlosen“ oder „Ich hab dir nie den Himmel versprochen“ ist ein Projekt der „TanzEtage“ Korbach.
Tanztheater aus Korbach zur Reformation – Hier Bilder von den Proben

Neues Altenpflegezentrum der vierten Generation in Bad Arolsen

Der Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen, Horst Rühl, erklärte bei der Einweihung des neuen Helenenheims in Bad Arolsen: „Hier soll dem Tag mehr Leben gegeben …
Neues Altenpflegezentrum der vierten Generation in Bad Arolsen

Korbach: Motorroller aus Carport gestohlen

Am gestrigen Dienstag wurde in Korbach ein Motorroller entwendet.
Korbach: Motorroller aus Carport gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.