Reisemobilhafen am Twistesee soll wachsen

+
Der Reisemobilhafen am Ufer des Twistesees soll um 22 Stellplätze erweitert werden.

Angesichts des deutlich gewachsenen Zuspruchs des Wohnmobilhafens am Twistesee sollen 22 neue Wohnmobilstellplätze entstehen.

Bad Arolsen. Angesichts deutlicher Zuwachszahlen zeigt sich auch die Stadt Bad Arolsen erfreut über den deutlich gewachsenen Zuspruch des Wohnmobilhafens an der nordöstlichen Seite des Twistesees.

Die Nachfrage ist derart groß, dass es in der Vergangenheit immer wieder zu Absagen der Betreiber gegenüber potentiellen Besuchern kam. Deshalb wollen die Betreiber des Reisemobilhafens die Anzahl der Stellplätze durch eine Flächenerweiterung erhöhen.

Eine direkte finanzielle Beteiligung der Stadt Bad Arolsen an der notwendigen Baumaßnahme wird es nicht geben. Die Baukosten werden vom Betreiberehepaar Stümpel selbst getragen. Gebaut wird eine Erschließungsrampe zu einer bereits angelegten, bislang nicht genutzten Terrassenfläche. Es werden im Bereich dieser Rampe und auf der Fläche, wo 22 neue Wohnmobilstellplätze entstehen sollen, Erdarbeiten und Tiefbauarbeiten erforderlich. Die Oberflächenbefestigung erfolgt mittels einer wasserdurchlässigen Schotterdecke.

Die Stadt Bad Arolsen unterstützt die Investition im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens und durch Förderanträge im Rahmen der Leader-Förderung.

Die angekündigte Installation des freien WLAN-Netzes am Twistesee wird in Abstimmung mit dem Betreiberehepaar des Wohnmobilstandortes erfolgen. Eine Inbetriebnahme ist für das Jahr 2018 geplant.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Korbacher radelt von Hansestadt zu Hansestadt: 2.500 Kilometer in 10 Tagen

Rund 2.500 Kilometer legt dieser Korbacher in zehn Tagen mit dem Rad zurück.
Korbacher radelt von Hansestadt zu Hansestadt: 2.500 Kilometer in 10 Tagen

Mit dem Rad in zehn Tagen 25 Hansestädte besucht

Ralf Schüttler aus Korbach ist leidenschaftlicher Radfahrer. In diesem Jahr hat er sich mit zwei Kollegen eine besondere Tour ausgedacht. Es soll von Hansestadt zu …
Mit dem Rad in zehn Tagen 25 Hansestädte besucht

Sommerwettkämpfe mit der Deutschen Nationalmannschaft im Skilanglauf

Alle, die sich bei heißen Sommertemperaturen nach dem Winter sehnen, bekommen einen Vorgeschmack beim Deutschlandpokal.
Sommerwettkämpfe mit der Deutschen Nationalmannschaft im Skilanglauf

Fledermauserlebnisabend: Diashow im NationalparkZentrum Kellerwald und Exkursion in die Jagdreviere

Fledermausfans aufgepasst! Am Mittwoch veranstalten das Team des NationalparkZentrums und die Naturschutzjugend einen Fledermauserlebnisabend. An eine Diashow schließen …
Fledermauserlebnisabend: Diashow im NationalparkZentrum Kellerwald und Exkursion in die Jagdreviere

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.