Rohe Gewalt im Philosophenweg

+

Korbach. Ein teures Wochenende heißt es für zwei Fahrzeugbesitzer, die vorgestern Nacht Opfer von bösartigen Sachbeschädigungen wurden.

Korbach. Zwei Fahrzeugbesitzer aus dem Philosophenweg mussten gestern feststellen, dass ihre Autos im Laufe der Nacht zuvor zerkratzt worden sind. Die Fahrzeuge, ein schwarzer VW Polo und ein schwarzer VW Golf, parkten am Straßenrand. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei eine mehrköpfige Gruppe, die um 3 Uhr durch den Philosophenweg in Richtung Südbahnhof ging. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Hundert Euro.  Zeugen melden sich unter Tel.: 05631-9710 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neues Löschfahrzeug für Ehringen

Die Freiwillige Feuerwehr Ehringen bekommt ein neues Löschgruppenfahrzeug. Ein Fördermittelbescheid vom Land Hessen wurde von Minister Peter Beuth übergeben.
Neues Löschfahrzeug für Ehringen

Reddighausen - Dodenau: Vollsperrung wegen Bauarbeiten

Hessen Mobil baut am Fahrbahnrand der Landdesstraße L 3382 zwischen Reddighausen und Dodenau neue Schutzplanken ein.
Reddighausen - Dodenau: Vollsperrung wegen Bauarbeiten

Polizeieinsatz in Erstaufnahmeeinrichtung in Bad Arolsen

Am Montag kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Bad Arolsen-Mengeringhausen. Ein Bewohner hatte sich nach einem …
Polizeieinsatz in Erstaufnahmeeinrichtung in Bad Arolsen

Flecki sucht ein Zuhause

Das Tierheim Korbach sucht ein neues Zuhause für Flecki.
Flecki sucht ein Zuhause

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.