Säuregefahr: LKW-Anhänger mit Batterien bei Diemelsee umgekippt

Die Landesstraße L 3076 zwischen Diemelsee-Adorf und Padberg musste gesperrt werden, weil ein LKW-Anhänger, der mit Batterien beladen war, umkippte.

Adorf.  Um 15.50 Uhr ist heute, 2. Januar 2017, auf der Landesstraße L 3076 zwischen Diemelsee-Adorf und Padberg ein LKW-Anhänger umgekippt. Die L 3076 ist seither voll blockiert. Der Verkehr wird für die Dauer der Bergungsarbeiten abgeleitet. Der Anhänger war mit Batterien beladen. Ob Säure ausgetreten ist, steht noch nicht fest, so die Polizei. Die Feuerwehr Adorf ist mit Atemschutzgeräten im Einsatz. Der Gefahrgutzug aus Bad Arolsen ist auf der Anfahrt. Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand ist niemand verletzt.

Folgemeldung von 17.05 Uhr am 2. Januar 2017: Der Anhänger ist aufgrund von Straßenglätte ins Schleudern geraten und umgekippt. Die Zugmaschine steht noch. Es wurde niemand verletzt. Bei dem Unfall ist Batteriesäure ausgetreten. Eine Gefahr für die Allgemeinheit besteht aber nicht. Der Gefahrgutzug der Feuerwehr Bad Arolsen nimmt das Gefahrgut auf und reinigt die Fahrbahn. Diese Maßnahmen nehmen etwa 2 bis 3 Stunden in Anspruch. Die Vollsperrung bleibt bis voraussichtlich 20 Uhr bestehen. Weitere Infos zu dem Unfall lesen Sie hier...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Vergessener Gigant: Malsfelder Basaltwerk und seine alten Geister
Heimat Nachrichten

Vergessener Gigant: Malsfelder Basaltwerk und seine alten Geister

Bis 1966 ist das Malsfelder Basaltwerk einer der Arbeitsmittelpunkte der Region gewesen. Heute ist es eine fast vergessene Ruine, die neugierig macht.
Vergessener Gigant: Malsfelder Basaltwerk und seine alten Geister
Rutschpartie: Wenn nasses Laub zur Gefahr wird
Hann. Münden

Rutschpartie: Wenn nasses Laub zur Gefahr wird

Wird Laub durch Regen, Nebel oder Frost nass, können Fußgänger und Autos schnell ins Rutschen kommen.
Rutschpartie: Wenn nasses Laub zur Gefahr wird
SUV-Fahrern drohen Bußgelder beim Fahren auf der Autobahn - viele sind ahnungslos
Welt

SUV-Fahrern drohen Bußgelder beim Fahren auf der Autobahn - viele sind ahnungslos

Längst fahren große SUVs nicht nur mehr auf amerikanischen Straßen. Auch in Deutschland sind die Geländelimousinen beliebt. Doch SUV-Fahrern droht ein Bußgeld auf …
SUV-Fahrern drohen Bußgelder beim Fahren auf der Autobahn - viele sind ahnungslos

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.