Schafherde bei Allendorf ausgebrochen: Unbekannter macht sich an Weidezaun zu schaffen

Der Täter hat nicht nur die Autobatterie des Weidezaungerätes gestohlen, sondern auch das Schafsnetz zerschnitten.

Allendorf (Eder) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 9. auf 10. Juli, stahl ein unbekannter Täter eine Autobatterie eines Weidezaungerätes von einer Schafsweide in der Gemarkung "Battenfelder Driescher" bei Battenfeld.

Der Geschädigte hatte seine Schafsherde auf einer Weide mit einem Schafsnetz umzäunt. Wie die Polizei mitteilt, schloss er am Dienstagabend ein Weidezaungerät mit einer etwa dreißig Kilogramm schweren Autobatterie an. Als er am Mittwochmorgen die Wasserversorgung kontrollieren wollte, stellte er fest, dass die Autobatterie fehlte. Außerdem hatte der unbekannte Täter auch das Schafsnetz durchschnitten, so dass die Schafe ausbrechen konnten.

Die Polizei Frankenberg geht davon aus, dass der Täter mit einem Fahrzeug zu dem Tatort gefahren ist. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Telefon 06451/72030.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Edersee: Ederwasser versickert ins Erdreich

Der Aquapark in Edertal-Edersee wird für diese Saison außer Betrieb genommen und winterfest gemacht. Der künstlich angelegte Bachlauf muss saniert werden.
Edersee: Ederwasser versickert ins Erdreich

Einbrecher landen im Abstellraum einer Schulkantine in Bad Wildungen

Einbrecher haben an einer Schule in der Stresemannstraße in Bad Wildungen eine Scheibe im Erdgeschoss zertrümmert, um in das Gebäude zu gelangen. Mit Hilfe einer …
Einbrecher landen im Abstellraum einer Schulkantine in Bad Wildungen

Nach Wilke Wurstskandal: Interne Ermittlungen beim Landkreis sprechen Lebensmittelüberwachung frei

Die zuständigen Mitarbeiter des Kreises haben im Fall der tödlichen Listerien in Zusammenhang mit Wilke Wurstwaren einen guten Job gemacht, erklärt Landrat Dr. Reinhard …
Nach Wilke Wurstskandal: Interne Ermittlungen beim Landkreis sprechen Lebensmittelüberwachung frei

Fotos: Abbau der Pergola am Korbacher Stadtpark hat begonnen

Die Stadt Korbach hat mit dem Abbau der Pergola am Stadtpark begonnen.
Fotos: Abbau der Pergola am Korbacher Stadtpark hat begonnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.