Scharnier und Stadtringumbau

+

Bad Wildungen. Die Realisierung des Scharniers und der Kreisverkehre geht auch 2012 unvermindert weiter. Bezüglich des Scharniers erfolgt im Frühjah

Bad Wildungen. Die Realisierung des Scharniers und der Kreisverkehre geht auch 2012 unvermindert weiter. Bezüglich des Scharniers erfolgt im Frühjahr zunächst der Umbau des "Postplatzes". Entlang des Stadtrings werden in der ersten Jahreshälfte 2012 Kreisverkehre an der "Kaiserlinde" und der "Laustraße" gebaut. Zu der Maßnahme an der "Kaiserlinde" gehört die Einmündung an der "Kaffeemühle" und zu der Maßnahme an der "Laustraße" die "Überlandbushaltestelle" im "Breiter Hagen". Der Baubeginn der einzelnen Projekte hängt von den Wetterverhältnissen der nächsten Wochen ab.

Als erste Maßnahmen sind unter Beachtung naturschutzfachlicher Vorgaben bis Ende Februar punktuell Straßenbäume zu beseitigen. Dieses trifft auf die vier Bäume auf dem "Postplatz" sowie die Kugelbäume in der "Brunnenstraße" zwischen "Poststraße" und "Breiter Hagen" zu. Auch entlang des Stadtrings können einige straßenbegleitende Bäume an der "Bahnhofstraße" und dem "Breiter Hagen" nicht erhalten werden.

Diese den zwei Großprojekten weichenden Bäume sollen an anderen Stellen im Stadtgebiet ersetzt werden und zur künftigen Straßenraumgestaltung beitragen. Im Scharnier zum Beispiel werden mehr als 30 neue großkronige Bäume gepflanzt. Auch entlang des Stadtrings entstehen im Zuge der Baumaßnahmen Grünflächen, die mit Bäumen bepflanzt werden können.

Temporär kann es im Februar durch Arbeiten im Bereich des Stadtrings zu Beeinträchtigungen des Verkehrsflusses kommen. Es wird darauf geachtet, dass anstehende Arbeiten schnell und effizient umgesetzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mountainbike im Wert von 5.000 Euro in Edertal gestohlen

Das hochwertige Fahrrad ist von der Marke Canyon Modell NRN CF.
Mountainbike im Wert von 5.000 Euro in Edertal gestohlen

Randale am Edersee: Lagerplatz des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes beschädigt

Am Osterwochenende kam es zu einer Sachbeschädigung am Edersee, teilt die Wasserschutzpolizei mit.
Randale am Edersee: Lagerplatz des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes beschädigt

Diebe dringen in Vöhler Getränkeservice ein und machen geringe Beute

Neben dem Sachschaden von 500 Euro fällt der Stehlschaden mit lediglich etwas Kleingeld eher gering aus. Alkohol und Zigaretten wurden nicht angerührt.
Diebe dringen in Vöhler Getränkeservice ein und machen geringe Beute

Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Nachdem am Freitag bereits in Bad Wildungen ein Pkw-Kennzeichen entwendet wurde, ist auch eines in Wethen verschwunden.
Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.