„Schlager-Stern“: Sauerland-Open Air bringt Stars aller Generationen auf die Bühne

+
Beim zweiten „Schlager-Stern“ geben sich die Stars der Szene beim großen Sauerland-Open Air auf der Bühne am Ettelsberg das Mikro in die Hand.

Ein Top-Event in der Welt des Schlager findet am Samstag, 19. August, in Willingen statt. Beim zweiten „Schlager-Stern“ geben sich die Stars der Szene beim großen Sauerland-Open Air auf der Bühne am Ettelsberg das Mikro in die Hand.

Willingen. Ein Top-Event in der Welt des Schlager findet am Samstag, 19. August, in Willingen statt. Beim zweiten „Schlager-Stern“ geben sich die Stars der Szene beim großen Sauerland-Open Air auf der Bühne am Ettelsberg das Mikro in die Hand.

Seit 2001 zum ersten Mal ein großes Open-Air Konzert mit den beliebtesten deutschen Schlagerstars in Willingen stattfand, kommen Fans und Künstler gern ins Waldecker Upland. Allen voran die Headliner Beatrice Egli und DJ Ötzi. Die alpenländischen Schlager-Rocker von voXXclub (Rock me) und Maite Kelly sind momentan gefragte Top-Stars und beim Sauerland-Open Air dabei.

Aber nicht nur die Stars der jüngeren Generation treten in Willingen auf, mit Nino de Angelos „Jenseits von Eden“ oder Michael Holms „Mendocino“ erklingen auch die ganz großen Schlagerhits in Willingen. Als wahre Schlager-Legenden werden „Die Amigos“ bezeichnet und für ihren Auftritt mit dem Hubschrauber einfliegen. Für besonderes Flair sorgt die 1970er und 80er Kultband Boney M, die mit Hits wie „Rivers of Babylon“ oder „Daddy Cool“ die Massen in den Discos begeisterte.

Der „Schlager Stern“ Willingen ist ein bunter Schlager-Mix, der für alle Genres und Stimmungen etwas zu bieten hat. Das Festivalgelände ist ab 12 Uhr geöffnet. Beginn ist um 13 Uhr, Veranstaltungsende um 23 Uhr. Tickets gibt es bundesweit bei allen bekannten VVK-Stellen und im Internet auf der Homepage www.schlagerstern-willingen.de für 34,50 Euro zzgl. Gebühr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kilian Happel und Katharina Wagner erfahren besondere Ehrung der IHK

Von 51 Absolventen, die im IHK-Bezirk in ihren jeweiligen Ausbildungsberufen das beste Gesamtergebnis erzielten, wurden viele für ihre herausragenden Leistungen …
Kilian Happel und Katharina Wagner erfahren besondere Ehrung der IHK

Die Arbeit in der Lebenshilfe-Werkstatt Bad Wildungen ist mehr als nur ein Job

In der Werkstatt sind Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder mit sozialem und emotionalem Förderbedarf beschäftigt, denen eine Teilhabe am Arbeitsleben und der …
Die Arbeit in der Lebenshilfe-Werkstatt Bad Wildungen ist mehr als nur ein Job

Festzug beim Hessentag in Korbach 2018: Teilnehmer bewerben sich jetzt

Für Teilnehmer aus Korbach und dem Landkreis Waldeck-Frankenberg stehen jeweils 15 Plätze für den Festzug beim Hessentag in Korbach 2018 bereit.
Festzug beim Hessentag in Korbach 2018: Teilnehmer bewerben sich jetzt

Frankenberg will 2018 fast 25 Millionen Euro investieren

Mit dem Umbau der Uferstraße und der Renaturierung der Ederaue fallen alleine rund acht Millionen Euro kosten an. Sowohl Stadtbild als auch Parkplatzsituation sollen …
Frankenberg will 2018 fast 25 Millionen Euro investieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.