Schlagerinvasion rollt heran

Willingen. Auf Kassel könnte sie heranrollen,  nach Willingen kommt sie ganz bestimmt: die große Schlagerinvasion.Laut Medienberichten  sollen Ma

Willingen. Auf Kassel könnte sie heranrollen,  nach Willingen kommt sie ganz bestimmt: die große Schlagerinvasion.

Laut Medienberichten  sollen Mallorca-König Jürgen Drews ("Ein Bett im Kornfeld"), Mickie Krause ("Zehn nackte Friseusen") und die Höhner ("Viva Colonia") per Exklusivvertrag an  Auftritte beim Hessentag gebunden sein, daher für weitere Auftritte in der Region nicht zur Verfügung stehen.

Für den Veranstalter von "Viva-Fritzlar" ein Grund, weshalb er das Festival im nächsten Jahr im Schwalm-Eder-Kreis ausfallen lassen wird. Dafür ist aber die große Schlagerparty "Viva Willingen" am 31. August 2013 in Vorbereitung.

Ob die Schlagerfans in Kassel im Auestadion oder etwa in der Rothenbach-Halle mit ihren Idolen feiern werden ist ebensowenig bekannt wie ein eventuelles Auftrittsdatum oder Eintrittspreise.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein
Kassel

Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein

In Deutschland ist der MEG-Gründer Mehemet Göker wohl juristisch größtenteils fein raus. Doch jetzt droht ihm in der Türkei womöglich eine Haftstrafe, wie die …
Mehmet Göker droht womöglich der Knast: Vertriebler soll in der Türkei zu Haftstrafe verurteilt worden sein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.