Seine massenhaften Betrügereien haben nun ein Ende

+

18 Staatsanwaltschaften atmen auf: Eine pfiffige Edertalerin lockt den mit vielen Haftbefehlen gesuchten Straftäter in die Falle.

Waldeck-Frankenberg. Der Polizei in Bad Wildungen und Frankenberg gelang am vergangenen Freitag, 21. November 2014, dank einer aufmerksamen Zeugin die Festnahme eines vielfach gesuchten Straftäters.

Ein 58-jähriger wohnsitzloser Mann hat in mindestens drei Fällen im Landkreis (in Frankenberg, Korbach und Volkmarsen) Anhänger angemietet und diese dann unterschlagen.

Mit den gemieteten Anhängern war er im Landkreis und Nachbarkreisen unterwegs, um Geschäfte zu machen. Er suchte zumeist Landwirte auf und bot ihnen an, Altreifen gegen Entgelt zu entsorgen. Die vollgeladenen Anhänger ließ er dann irgendwo am Straßenrand stehen. Nachdem ein mit Reifen vollbepackter Anhänger am 15.10.2014 an der Bundesstraße B 236 auftauchte, warnte die Polizei vor dieser Masche in der Presse. Dies wurde dem Gesuchten jetzt zum Verhängnis.

Eine Frau aus dem Edertal erinnerte sich an die Polizeimeldung, als der Gesuchte sich telefonisch meldete und die Entsorgung von Altreifen anbot. Sie täuschte Interesse vor und verständigte unverzüglich die Polizei.

Als der Gesuchte dann gegen Mittag, mit einem angemieteten Anhänger, auf dem Hof erschien, schnappte die Falle zu und der Mann konnte festgenommen werden.

Gegen den Gesuchten liegen mehrere Haftbefehle verschiedener Staatsanwaltschaften vor und er wird von weiteren 18 Staatsanwaltschaften aus dem ganzen Bundesgebiet wegen verschiedener Gründe gesucht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er dem Haftrichter beim Amtsgericht in Marburg vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Kassel

Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars

Die Kassel Huskies kommen nicht in Fahrt: Gegen die Ravensburg Towerstars setzte es am Freitagabend eine 2:4 (0:1, 2:2, 0:1)-Niederlage. Es war die vierte im fünften …
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Kassel

Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Von Kassel aus eroberte „Robozee“ mit seinem Style die Tanz-Welt. Nun ist Christian Zacharas im neuen Tanz-Film von Katja von Garnier (Bandits, Ostwind-Reihe) zu sehen. …
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.