Wie sicher sind unsere Lebensmittel?

"Wie sicher sind unsere Lebensmittel?" Zu diesem Thema sprach die hessische Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin Lucia Puttrich

"Wie sicher sind unsere Lebensmittel?" Zu diesem Thema sprach die hessische Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin Lucia Puttrich (Bild) im gut gefüllten Bürgerhaus in Allendorf. Gerade nach dem Dioxin Skandal sei es für die Landwirte sehr schwer geworden, das Vertrauen der Verbraucher zurück zu gewinnen. Dabei stufte das Bundesinstitut für Risikobewertung die Sache als nicht gesundheitsschädlich ein. "Der Eindruck, das unsere Lebensmittel schlecht sind, ist entstanden. Obwohl genau das Gegenteil der Fall ist, die Qualität unserer Lebensmittel ist so gut wie nie zuvor." Viele Menschen hätten aber auch einfach den Bezug und das Verständnis für Landwirtschaft verloren, Lebensmittel würden billig eingekauft und in der Form wie früher einfach nicht mehr geschätzt. "Landwirte brauchen eine Existensgrundlage." Leider gebe es immer mehr Anwohner die sich durch Landwirtschaft gestört fühlten. In diesem Zusammenhang wurde auch der geplante Mastbetrieb in Rodenbach erwähnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wasser präziser steuern: CDU-Kreisverband stößt zusätzliche Datenerhebung am Edersee an

Die Christdemokraten wollen sich nicht nachsagen lassen, das außer Poltern nichts geschehen ist und setzen auf gemeinsames Handeln im Sinne von mehr Tourismus am Edersee …
Wasser präziser steuern: CDU-Kreisverband stößt zusätzliche Datenerhebung am Edersee an

Hightech im Handwerk: Mensch-Maschine macht müde Maler zur Geschichte

Das mit 1,9 Kilogramm leichteste Exoskelett seiner Art ist ein „passives Modell“. Es benötigt eine Energiezufuhr durch eine Batterie.
Hightech im Handwerk: Mensch-Maschine macht müde Maler zur Geschichte

Das Tierheim Bad Wildungen sucht ein neues Zuhause für den Kater Speedy

Der schwarze Kater mit den grauen Abzeichen liebt es ruhig und auf keinen Fall hektisch.
Das Tierheim Bad Wildungen sucht ein neues Zuhause für den Kater Speedy

Glückliche Absolventen feiern ihr Examen im Stadtkrankenhaus Korbach

Unter den besonderen Bedingungen der aktuell andauernden Corona-Pandemie nahmen die diesjährigen Absolventen im Bildungszentrum am Stadtkrankenhaus Korbach ihre Urkunden …
Glückliche Absolventen feiern ihr Examen im Stadtkrankenhaus Korbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.