Sofabrand in Berndorf: Vier leicht verletzte Personen

Foto: Hessennews.TV/Ralf Altenhein
+
Foto: Hessennews.TV/Ralf Altenhein

Twistetal-Berndorf. Um 11 25 Uhr brach in einem Haus in der Korbacher Straße ein Feuer aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kommt eine vergessene

Twistetal-Berndorf. Um 11 25 Uhr brach in einem Haus in der Korbacher Straße ein Feuer aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kommt eine vergessene Heizdecke als Brandursache in Frage.

Die Bewohner hatten eine Heizdecke auf dem Sofa vergessen. Durch die Überhitzung entzündete sich das Möbelstück. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich mehrere Personen in der Wohnung.

Vier Personen wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen in das Krankenhaus transportiert.  Die alarmierten Feuerwehren aus Twiste, Berndorf, Gembeck und Mühlhausen hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Fulda

Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern

Unbekannte Täter entwenden mehrere tausend Euro Bargeld.
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen
Kassel

Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen

Um 4.47 Uhr: Aufmerksamer Pkw-Fahrer sichert schlafenden 21-Jährigen auf Landstraße L 3148
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.