Sozialdemokraten ehren langjährige Mitglieder

Korbach. Die Korbacher SPD hat langjährige Mitglieder geehrt. 25 Genossinnen und Genos-sen wurden für 10, 40 sowie 50 und mehr Jahre aktiven Engagem

Korbach. Die Korbacher SPD hat langjährige Mitglieder geehrt. 25 Genossinnen und Genos-sen wurden für 10, 40 sowie 50 und mehr Jahre aktiven Engagements in der Partei ausgezeichnet. Gleichzeitig konnten drei neue Mitglieder in den größten Ortsverein Waldeck-Frankenbergs aufgenommen werden.

Die Auszeichnungen verdienter Mitglieder erfolgten früher im Rahmen der Jahres-hauptversammlungen. "Dort waren sie ein Tagesordnungspunkt unter vielen, aber wir wollten diejenigen aus unseren Reihen, die sich intensiv und mit viel zeitlichem Aufwand um die Partei verdient gemacht haben einmal besonders herausstellen und auf ihre vorbildliche Leistung hinweisen", erläuterte Ortsvereinsvorsitzende Gudrun Limperg. Deshalb führe man die Ehrungen seit einigen Jahren als separate Veranstaltung.

25 Genossinnen und Genossen standen zur Ehrung an, einige konnten jedoch aus Altersgründen, gesundheitsbedingt oder aufgrund von Urlaub nicht an der Veranstaltung teilnehmenden. Aber so wie die anwesenden Jubilare werden auch diejenigen, die an diesem Tag verhindert waren eine Urkunde und Anstecknadel sowie einen Präsentkorb mit Produkten aus einer heimischen Imkerei erhalten.

Die Geehrten:

10 Jahre: Ingrid Bödefeld, Oliver Breysach, Jutta Kahler-Wilke

40 Jahre: Heinrich Behle, Peter Conradt, Horst Gottschlich, Friedrich Grineisen, Joa-chim Kaiser, Kurt Kleinschmidt, Manfred Knippschild, Gerhard Kollenberg, Gerhard Lutz, Hildegund Paul, Gunnar Peil, Ellen-Ursula Petersen, Helmut Pohlmann, Karl Rhode, Ursula Schmidtkunz, Wolfgang Vetter

50 Jahre: Karl-Heinz Bloch, Irmgard Braun, Karl Grote, Dieter Hartmann, Walter Ise, Rudolf Rübsam

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten steigt in Hessen trotz der Maßnahmen zur Eindämmung weiter. 26 Tote und 3.582 Infizierte sind es aktuell.
Neue Zahl der Coronavirus Infektionen in Hessen

Nähaktion für Behelfs-Mundschutz in Korbach

Im Rahmen des Projekts „Hilfe gesucht?!“ der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien Korbach und der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Korbach werden noch näheifrige …
Nähaktion für Behelfs-Mundschutz in Korbach

Ortsdurchfahrt Flechtdorf: halbseitige Sperrung wegen Schadstellenbeseitigung

In der Ortsdurchfahrt Flechtdorf muss die Fahrbahn im Bereich Mühlhäuser Weg vom 2. April bis voraussichtlich 7. April halbseitig gesperrt werden.
Ortsdurchfahrt Flechtdorf: halbseitige Sperrung wegen Schadstellenbeseitigung

Exhibitionist verfolgt Frau im Kurpark in Reinhardshausen

Ein Exhibitionist beschäftigt die Polizei in Bad Wildungen. Im Kurpark von Reinhardshausen belästigte er eine Frau zweimal. Die Polizei bittet um Hinweise.
Exhibitionist verfolgt Frau im Kurpark in Reinhardshausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.