Stadt ernennt Behindertenbeirat

+

Bad Wildungen. Nach dem Beschluss der Stadtverordneten wird zum 1. Oktober ein Behindertenbeirat für Bad Wildungen ernannt. Bernd Waid, Rainer Rüsch

Bad Wildungen. Nach dem Beschluss der Stadtverordneten wird zum 1. Oktober ein Behindertenbeirat für Bad Wildungen ernannt. Bernd Waid, Rainer Rüsch, und Maria Anna Günther vertreten künftig die Interessen der beeinträchtigten Bürger in der Stadt. Der Beirat soll die Organe und Gremien der Stadt beraten. Zu seinen Aufgaben gehören die Rechte zu stärken, Lebensqualität zu verbessern und an der Sozialpolitik mitzuwirken. "Der Behindertenbeirat ist unabhängig, parteipolitisch neutral und konfessionell nicht gebunden", so die Stadtverwaltung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Nachdem am Freitag bereits in Bad Wildungen ein Pkw-Kennzeichen entwendet wurde, ist auch eines in Wethen verschwunden.
Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Volkmarsen: Schmuck und Bargeld aus Einfamilienhaus gestohlen

Der oder die Einbrecher sind am Karsamstag am hellichten Tag in ein Wohnhaus eingestiegen.
Volkmarsen: Schmuck und Bargeld aus Einfamilienhaus gestohlen

Willingen: Einbrecher steigen über Feuerleiter in Wohnung ein

Die Feuerleiter führte zu einer gekippten Balkontür der Dachgeschosswohnung, aus der Bargeld entwendet wurde.
Willingen: Einbrecher steigen über Feuerleiter in Wohnung ein

Auto-Kennzeichen in Bad Wildungen verschwunden

Entwendet wurde das Saisonkennzeichen WA - W 1049.
Auto-Kennzeichen in Bad Wildungen verschwunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.