Stadt voller Stories

Korbach. Nachdemder vor etwa vier Jahren erschienene Stadtfhrer von Marie-LuiseLindenlaub (bis 2006 Leiterin der Korbacher Stadtbcherei) i

Korbach. Nachdemder vor etwa vier Jahren erschienene Stadtfhrer von Marie-LuiseLindenlaub (bis 2006 Leiterin der Korbacher Stadtbcherei) inzwischenzum zweiten Mal vergriffen ist, freuen sich die Autorin und ihreVerlegerin Pamela Helmer, das 108 Seiten starke Buch in einer neuenAuflage in der Hand zu halten. Einen Stadtfhrer in heutigem Deutschanbieten zu knnen, der Korbachs Geschichte fr Kinder und Erwachsenegleichermaen lebendig macht, war das Anliegen der Autorin. Und dieseIdee wurde offensichtlich gut aufgenommen. Denn immer noch ist das BuchGrundlage fr den Unterricht der Drittklssler, wenn es um dieGeschichte der Heimatstadt geht. Aber auch viele erwachsene Brger undTouristen haben sich anhand dieses Bchleins ber KorbachsVergangenheit informiert. Wie bisher liegt der Neuauflage ein von derStadt Korbach gestifteter Stadtplan bei. So knnen Leser sich aufeigene Faust auf den Weg machen und sehen und lesen, wie interessant esist, wenn alte Steine zum Leben erwachen.

Korbach steckt voller Geschichte(n) von Marie-Luise Lindenlaub mitIllustrationen von Tanja Plantikow ist ab sofort im Buchhandel und beimVerlag in Korbach, Hopfenberger Weg 5, fr 10 Euroerhltlich. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zwischenruf zur MemoreBox: Die Entwickler halten sich für unvergleichlich
Waldeck-Frankenberg

Zwischenruf zur MemoreBox: Die Entwickler halten sich für unvergleichlich

Für die Entwickler der „Memorebox“ könnte es aktuell nicht besser laufen. Gemeinsam mit der Barmer Krankenkasse starten sie bundesweit in rund 100 Pflegeeinrichtungen …
Zwischenruf zur MemoreBox: Die Entwickler halten sich für unvergleichlich
Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende
Waldeck-Frankenberg

Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende

In den vergangenen Jahrzehnten stand das Gebäude mit Unterbrechungen meist im Dienste der Erotik.
Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende
Hohe Fahrt ist bestbelegte Jugendherberge in Hessen
Waldeck-Frankenberg

Hohe Fahrt ist bestbelegte Jugendherberge in Hessen

Um eine gute Belegung in den Sommerferien zu erreichen, konzentrieren sich die Jugendherbergen auf Familienurlaub. die Jugendherberge Hohe Fahrt am Edersee ist hier …
Hohe Fahrt ist bestbelegte Jugendherberge in Hessen
Lost Places in Waldeck-Frankenberg: Die Natur erobert diese Schule zurück
Waldeck-Frankenberg

Lost Places in Waldeck-Frankenberg: Die Natur erobert diese Schule zurück

Zu den „Lost Places“ im Landkreis zählt auch dieses Gebäude. Es war mal eine Schule und Kindergarten.
Lost Places in Waldeck-Frankenberg: Die Natur erobert diese Schule zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.