Das Stadtkrankenhaus Korbach will einen hauptamtlichen Ärztlichen Direktor

An der Spitze des Korbacher Krankenhauses soll es künftig auch einen hauptamtlichen Ärztlichen Direktor geben.

Korbach. Die Etablierung eines hauptamtlichen Ärztlichen Direktors ist Thema einer Pressekonferenz, die in der kommenden Woche angesetzt ist. Gleichzeitig wollen die Stadt und die Geschäftsführung der Hessenklinik die damit einhergehende Neustrukturierung der Medizinischen Klinik des Stadtkrankenhauses bekanntgeben.

Bislang wechselten die fünf Chefärzte sich immer turnusmäßig alle zwei Jahre in der Funktion des Ärztlichen Direktors ab. Dr. Arved-Winfried Schneider hatte im Januar 2017 den Posten des Ärztlichen Leiters übernommen.

Als Ärztlicher Direktor vertritt er das Stadtkrankenhaus in den medizinischen Belangen und ist für sowohl für organisatorische wie auch für die Strukturen im ärztlichen Bereich zuständig. Er fungiert als Ansprechpartner und Bindeglied zwischen den jeweiligen Abteilungen des Korbacher Krankenhauses und ist verantwortlich für die Qualität der medizinischen Versorgung.

Mehr dazu lesen Sie hier...

Rubriklistenbild: © Fotomontage: Althaus

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kram- und Viehmarkt in Bad Wildungen feiert seinen Auftakt

Der Bad Wildunger „Veehmoart“ (Viehmarkt) lädt vom 19. bis 23. Juli 2018 in die Badestadt ein.
Kram- und Viehmarkt in Bad Wildungen feiert seinen Auftakt

Küche brennt in Bad Wildungen: Feuerwehr mit 31 Mann vor Ort

Im Bad Wildunger Bierweg/Ostpreußenstraße ist es am Mittag in einem Dreifamilienhaus zu einem Küchenbrand gekommen.
Küche brennt in Bad Wildungen: Feuerwehr mit 31 Mann vor Ort

Küchenbrand in Bad Wildungen: 31 Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen

Im Bad Wildunger Bierweg/Ostpreußenstraße kam es am Mittag, 19. Juli 2018, in einem Dreifamilienhaus zu einem Küchenbrand.
Küchenbrand in Bad Wildungen: 31 Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen

Fetzig-wilder Jazz am Edersee: Kulturkreis lädt zum Frühschoppen an den Yachthafen in Rehbach ein

„Die einzigartige Kombination von Musik und Unterhaltung der N’Awlins Brassband wird die Zuschauer von den Hockern reißen“, sind sich die Mitglieder des Kulturkreises …
Fetzig-wilder Jazz am Edersee: Kulturkreis lädt zum Frühschoppen an den Yachthafen in Rehbach ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.