Stahlkugeln schlagen in Gebäuden in Bad Wildungen ein

Symbolfoto
+
Symbolfoto

Kurz vor Ostern sind wieder mindestens zwei Gebäude in Bad Wildungen mit Stahlkugeln beschossen worden. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Eine Belohnung ist ebenfalls ausgesetzt.

Bad Wildungen. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei davon aus, dass wieder ein oder mehrere unbekannte Täter Stahlkugeln mit einer Zwille auf mindestens zwei Gebäude geschossen haben. Dabei wurden zwar keine Personen verletzt, es entstand aber erheblicher Sachschaden im vierstelligen Bereich. Die Tatorte befinden sich im Bereich der Odershäuser Straße.

Da es in der Vergangenheit in Bad Wildungen bereits mehrfach zu Sachbeschädigungen durch verschossene Stahlkugeln gekommen ist und auch nicht auszuschließen ist, dass bei weiteren ähnlichen Straftaten Personen verletzt werden könnten, intensiviert die Polizei Bad Wildungen ihre Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer in den letzten Tagen verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Odershäuser Straße in Bad Wildungen gemacht hat, oder möglicherweise selbst Geschädigter einer solchen Straftat ist, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Bad Wildungen, Tel. 05621/70900, zu melden.

Eine Belohnung in Höhe von 500,- Euro fünfhundert Euro) hat ein Geschädigter für Hinweise ausgesetzt, die zur „Ergreifung des Täters oder der Täter“ führen, die in den letzten Tagen sein Objekt mit Stahlkugeln beschädigt haben. Diese Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Personen bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört und wird unter Ausschluss des Rechtsweges vergeben, meldet die Polizei.

Bereits 2019 sorgte ein ähnlicher Fall für Schlagzeilen. Damals war ein Haus ebenfalls in der Odershäuser Straße in der Nacht mehrfach beschossen worden. Als sich die Hausbewohner die Schäden am Folgetag betrachteten, flogen bereits wieder einige Stahlkugeln auf das Haus. Es wurden drei junge Männer beobachtet, die nach den Schüssen von einem Nachbargrundstück aus sofort über einen Fußweg in Richtung des nahen „Sonderteichs“ flüchteten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn Kinder mit Zunge küssen

Frankenberg. Die Projektwoche Kinder durch Bewegung strken und vor Missbrauch schtzen hat im Rahmen des Modellprojekt
Wenn Kinder mit Zunge küssen

Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Für eine Frau aus Willingen und einen Mann aus Frankenberg endete ein pikanter Chat mit intimen Fotos in einer bösen Überraschung.
Nackedei-Chat endet in einer bösen Überraschung

Beste Impfquote im Land: Waldeck-Frankenberg setzt organisatorisch ein Zeichen

Waldeck-Frankenberg hat die beste Impfquote in Hessen und auch bei der Nachverfolgung der Personenkontakte mit dem Coronavirus gibt es keine Probleme.
Beste Impfquote im Land: Waldeck-Frankenberg setzt organisatorisch ein Zeichen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.